Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Kontaktloser Lieferservice per Fahrrad

18.03.2020

Bibliotheksleiterin Anne Schmidt (l.), ihre Stellvertreterin Beatrice Fischer und das Bibliotheks-Team liefern ab 19. März Bücher, Zeitschriften und DVD per Transport-Rad aus, das Maik Gräfe vom BikerDom Sömmerda dafür kostenlos zur Verfügung stellt.

 

 

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Ab 19. März sind Mitarbeiterinnen der Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda mit einem Transport-Rad in der Kernstadt Sömmerda unterwegs, um Nutzern bestellte Medien wie Bücher, Zeitschriften, Spiele, DVD zu bringen. Auf die Idee des Lieferdienstes kam man, nachdem seit Dienstag die städtischen Einrichtungen – und damit auch die Bibliothek –  als Vorsorgemaßnahme vor einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus für den Besucherverkehr geschlossen sind.

Gesucht wurde in der Bibo nach einer Lösung, um trotz der Schließung für die Bibliotheksnutzer auch neben der Online-Bibliothek da zu sein. Um den Lieferservice sicherzustellen, stellte der BikerDom in Sömmerda der Stadt- und Kreisbibliothek kostenlos ein Transport-Fahrrad zur Verfügung. „Wir unterstützen diese Aktion gern“, so Maik Gräfe vom BikerDom. Dafür herzlichen Dank!

Mit diesem Fahrrad werden die Bibliotheks-Mitarbeiterinnen in den nächsten Wochen bis zunächst erst einmal 20. April in Sömmerda unterwegs sein, um Medien, die zuvor von Nutzern per Mail oder Telefon bestellt wurden, in deren Briekästen zu bringen. Die Rückgabe der Medien erfolgt durch die Nutzer über den Rückgabekasten am Seiteneingang der Bibliothek.

Wer den kostenlosen Lieferdienst der Stadt- und Kreisbibliothek nutzen möchte, kann sich gern anmelden und seine Ausleihwünsche angeben. Dies ist möglich unter Telefon 03634 623092 bzw. per Mail: bibliothek(at)dreysehaus.de. Zu erreichen ist das Bibliotheks-Team telefonisch Montag bis Donnerstag von 07:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 07:00 bis 13:00 Uhr.

Weitere Meldungen

Vorherige Terminabsprache für Klärung von Anliegen notwendig

Gleich drei Vornamen-Spitzenreiter bei den Jungen

Betroffen sind Parkstellflächen und zum Teil Fußwege

Kanalbau auf dem Gartenberg läuft / Bürgermeister informierte sich über Stand der Arbeiten

Musikschule und Krankenhaus dürfen sich über Spende freuen

Kita „Frohsinn“ und Förderverein „Altes Gutshaus Tunzenhausen“ können sich freuen

Regelung gilt vom 16.12.2020 bis vorerst 10.01.2021

Auch städtische Einrichtungen werden geschlossen

Zweckverband Allianz „Thüringer Becken“ reicht Bewerbung für Landesgartenschau für 2028 ein

SEV wünscht frohe Weihnachten/ neue Störnummern ab 01.01.2021