Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Förderprojekt Innenbeleuchtung Kindereinrichtung "Frohsinn"

Titel: Sanierung der Innenbeleuchtung der KiTa Frohsinn in der Stadt Sömmerda

Laufzeit: 2022

Beteiligte Partner: Stadt Sömmerda, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Thüringer Aufbaubank, Planungsbüro eltprojekt Kohlweyer VDE Sömmerda, Reichenbach & Standhardt Gbr Sömmerda

Förderkennzeichen: 03K18058

Ziel: ca. 75 Prozent Energieeinsparung bei der Flurbeleuchtung

Inhalt: Umbau der Innenbeleuchtung der Flure im gesamten Gebäudekomplex der Kita Frohsinn

„Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.“

www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen