Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Unser Service für Sie

Eine Stadtführung durch Sömmerda

Spazieren Sie entlang einer der am besten erhaltenen und längsten Stadtmauern Thüringens mit Wehrtürmen und einem noch bestehenden Stadteingangstor - dem Erfurter Tor.
Auch im Stadtkern warten viele weitere Sehenswürdigkeiten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden: von der historischen Stadtparkbrücke, dem Salzmann-Haus, dem Dreyse-Haus mit historisch-technischem Museum, Kirchen bis hin zu den drei Bronze-Skulpturengruppen - der "Sömmerdaer Trilogie".

Haben wir Ihr Interesse an Sömmerda geweckt? - Gern buchen wir eine individuelle Stadtführung für Sie.

Bitte füllen Sie zur Anmeldung das Bestellformular aus und senden dieses direkt an die Tourist-Information Sömmerda.

Weitere Informationen finden Sie unter Tourist-Information.