Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Stadt- und Kreisbibliothek

Seit September 2005 hat die Stadt- und Kreisbibliothek ihren Sitz, gemeinsam mit dem Historisch-Technischen Museum, im umfangreich sanierten Dreyse-Haus in der Weißenseer Straße.
Auf etwa 400 m² Fläche ist ausreichend Platz für die rund 52.000 Medien (darunter Bücher, DVDs, CDs, Hörbücher, Zeitschriften, e-Medien, Konsolenspiele und Konsolen) aber auch für regelmäßige Buchlesungen, Dia-Vorträge, literarisch-musikalische Veranstaltungen und vieles mehr.