Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Städtische Kindereinrichtung "Mischka"

Lucas-Cranach-Straße 20a
99610 Sömmerda

Tel.: (03634) 621182
Kontaktperson: Frau Jordan

Regelöffnungszeiten:
Mo - Fr   06:30 - 17:00 Uhr

Bedarfsöffnungszeiten:
Mo - Fr   06:00 - 18:00 Uhr (auf Antrag)

Aufnahmealter: ab vollendetem 2. Lebensjahr

Betreuung der Kinder:    im U3 Bereich im Alter von 2 – 3 Jahren von 3 Jahren bis zum Schuleintritt in altersgemischten Gruppen

besondere Angebote: 

  • seit dem 01.01.2016 Teilnahme am Bundesprogramm „Sprach Kita – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“
  • Förderverein der Kita „Mischka“

 

Kita Zeitung

Die städtische Kindereinrichtung „Mischka“ befindet sich am östlichen Stadtrand, im Wohngebiet „Offenhain“. 
Die Kita besuchen bis zu 132 Kinder aus den verschiedensten Sozialgefügen, Familienkonstellationen und Religionszugehörigkeiten.
Unserem Leitbild „Mit den Kindern für die Kinder“ zur Folge, stellen wir den Kindern Rahmenbedingungen, damit sie sich ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechend entwickeln können.
In unserem U3 Bereich können 24 Kinder im Alter von 2-3 Jahren spielen und lernen. In den vier weiteren Gruppen, werden Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt betreut.
Die Kita „Mischka“ sieht sich für die Kinder und deren Familien als ein Ort der Bildung  und als Kooperationspartner zum Wohle aller Kinder. Wir betrachten uns im Zusammenhang der Vereinbarkeit von Familie und Beruf als einen maßgeblichen Bestandteil.
Die Berücksichtigung individueller Lebensumstände von Familien sind für uns Herausforderung und Notwendigkeit zugleich. Dementsprechend richtet sich unser Leistungsangebot sowohl an den Bedürfnissen der Kinder als auch an deren Familien aus.