Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Sömmerdaer Adventskalender im handlichen Format

01.11.2022
Exemplare des Sömmerdaer Adventskalenders

Nach der gut angenommenen Premiere des Sömmerdaer Adventskalenders von 2021 knüpfte die Abteilung Kultur noch Ende des letzten Jahres an und initiierte einen Fotowettbewerb. Gefragt waren weihnachtliche bzw. winterliche Fotomotive von Sömmerda. Das Siegerfoto sollte den Adventskalender 2022 schmücken.

Über 20 Einsendungen gingen ein. Eine Jury aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung wählte aus den Fotos das Motiv für den Kalender aus.

Eingereicht hat es Sylvia Goemann, die beim Wintereinbruch im Januar/Februar des letzten Jahres mit ihrem Fotoapparat in der Stadt unterwegs war. Fotografieren ist ihr Hobby und ihre Kamera hat sie häufig dabei. So gelang ihr die Sieger-Aufnahme.

Doch nicht nur der Wettbewerb im Zusammenhang mit dem Adventskalender ist neu. Neu ist auch das Format. Diesmal ist es ein Tisch-Kalender. Mit seinem handlichen Format lässt er sich auch gut verschicken – als vorweihnachtlicher Sömmerdaer Gruß an ehemalige Sömmerdaer beispielsweise, die fern der Heimat sind.

Und nicht zuletzt ist der Adventskalender gefüllt mit Fair Trade-Schokolade, Sömmerda ist auf dem Weg zur Fair Trade Town, sowie abgepackt in der Region.

Viele gute Gründe, die für den Sömmerdaer Adventskalender sprechen. Verkauft wird er in der Tourist-Information Sömmerda. Das Stück kostet 5 Euro.

Weitere Meldungen

Ein gemaltes Fantasiehaus in Form eines Pilz mit einer grünen Tür

Bühnenprogramm und Aktionen für abwechslungsreichen Nachmittag

Vekehrsschild welches über 30er Zone informiert. Rot weißer Kreis mit schwarzer Ziffer 30 auf einer Straße. Im Hintergrund sind Bäume verschwommen erkennbar.

Errichtung einer 30er Zone

Abgebrochener gesunder dicker Ast der von einem Baum hängt

Hinweis zu Grünastbrüchen

Ein Sperrschild: rundes Verkehrszeichen mir rotem Rand und weiß ausgefüllt

Unerlaubte Befahrung / Aufstellung von Verkehrspfosten

Ein Banner mit einer modellhaft dargestellten Kinderstadt in bunten Farben hängt an einem der Bauzäune.

Auf dem Gelände wird Kinderstadt errichtet

Blick durch Blumen auf die Bronzeskulpturengruppe auf dem Obermarkt in Sömmerda.

Jeden letzten Samstag im Monat

Ein Schaufenster, in dem rote und weiße große, künstliche Blumenblüten hängen.

Von Souvenirs bis hin zum Buch

Wasserfontäne in einem Schwimmbad

Zahlreiche Attraktionen am Sonntag

Zwei Frauen stehen vor einem Pfeiler in der Bibliothek, an dem Urkunden hängen. Eine von ihnen hält mit beiden Händen eine weitere Urkunde.

Nach jüngster bundesweiter Anerkennung nimmt Team Anlauf für Thüringer Bibliothekspreis