Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Bunte Eier für die Osterlinde

15.03.2023
Blick von unten in die Zweige der Linde, an der bunte Ostereier hängen.

Es ist schon wieder soweit: Alle Kreativen sind aufgerufen, zu Farbe, bunten Stiften, Kleber etc. zu greifen, denn die Linde auf dem Obermarkt soll sich auch in diesem Jahr wieder in einen Ostereierbaum verwandeln – geschmückt mit einer Vielzahl farbenfroher und verzierter Ostereier.

Der Kreativität kann dabei freier Lauf gelassen werden. Hauptsache, die Bemalung oder Verzierung kann auch mal eine Regendusche abhalten und die Bänder für die Aufhängung sind so gewählt, dass sie bei einem Windstoß nicht gleich reißen.

Noch bis zum 04. April 2023 ist Zeit, sich allein oder in einer Gruppe – gemeinsam macht es bekanntlich mehr Spaß – hinzusetzen und Eier für den Ostereierbaum zu bemalen bzw. zu verzieren. Die Stadt bedankt sich bereits jetzt bei allen Teilnehmenden!

Und natürlich wird es auch in diesem Jahr am Gründonnerstag, dem 06. April, eine schöne Veranstaltung rund um die dann geschmückte „Osterlinde“ geben. Start ist um 10 Uhr auf dem Obermarkt. Der Osterhase hat bereits seinen Besuch angekündigt und möchte alle fleißigen Bastler belohnen. Es gibt Musik und gute Laune sowieso.

Für die Osteraktion auf dem Obermarkt kann sich das Stadtmarketing wiederum über die Unterstützung des Handwerker- und Gewerbevereins Sömmerda sowie der Bäckerei Bergmann freuen.

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Vertreter der Marktgilde gemeinsam mit Bürgermeister Ralf Hauboldt sowie Osterhase auf dem Sömmerdaer Wochenmarkt unterwegs und verteilen Präsente an die Wochenmarktbesucher.

 

  • Abgabe der Ostereier: Tourist-Information Sömmerda in der Marktstraße 1 - 2. Bitte nicht im Rathaus versuchen, dieses ist wegen der dort laufenden Sanierung geschlossen!

Weitere Meldungen

Jetzt anmelden für besonderes Herbstferien-Projekt für Großeltern und Enkel im Museum

Sömmerdaer weilten zum Stadtfest in litauischer Partnerstadt

Verhangene Schaufenster als Aktion von Innenstadthändlern

Karten für Veranstaltung am 17. September sind noch erhältlich

Firmen CTDI und AfB spendierten 3 D-Drucker und Rechner

Beim 14. Waidmühlenfest konnten viele schöne Angebote genutzt werden

Foto: Rita Horn, Lehrstuhl für Klassische Archäologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Projekt von Museum und Universität Jena beschäftigt sich mit antiker Esskultur / Interessierte können sich jetzt anmelden

Aktionstag zum 150-Jährigen der Feuerwehr lockte auf den Markt

Birgit Pöppich, Geschäftsführerin Ingenieurbüro Pöppich & Albrecht, Bürgermeister Ralf Hauboldt, Ortsteilbürgermeisterin Heike Streckhardt, Bauleiter Raik Bernhardt, Meliorations-, Straßen- und Tiefbau GmbH, sowie Egbert Thieme, Geschäftsführer Meliorations-, Straßen- und Tiefbau GmbH (v. l.) schneiden das symbolische Band zur Freigabe des Weges zum Sportplatz Frohndorf durch.

Mit grundhaftem Ausbau auch 17 Pkw-Stellplätze und 6 zusätzliche Lichtquellen geschaffen