Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Bürgerpreis 2020 für zwei Sömmerdaer

09.12.2020

Zum 17. Mal hat die Sparkassenstiftung Sömmerda den Bürgerpreis "für mich.für uns.für alle." verliehen. Diesmal fand die Übergabe der Preise wegen Corona nicht im Rahmen einer festlichen Veranstaltung, sondern individuell an jeden Geehrten extra und im kleinsten Kreis statt.

Aus Sömmerda erhielt Bettina Rook in der Kategorie "Alltagshelden" den Bürgerpreis für ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement in der Notfallbegleitung. Sie begleitet Menschen in Akutphasen - etwa beim Unfalltod eines Angehörigen. Bettina Rook übernimmt damit eine Aufgabe, für die bei einem Notfalleinsatz kaum jemand Zeit hat.

Ein weiterer Preisträger in der Kategorie "Alltagshelden" kommt aus Sömmerda. Es ist Daniel Voigt - knapp 30 Jahre bei der Sömmerdaer Feuerwehr aktiv und Vorsitzender des Feuerwehrvereins Sömmerda sowie des Vereins Run4Kids.

Daniel Voigt etablierte bzw. organisiert mit den beiden Vereinen zahlreiche Aktionen wie Fußballturniere, Benefizläufe und Baumpflanzaktionen, mit deren Erlösen soziale Projekte und insbesondere auch das Kinderhospiz Mitteldeutschland unterstützt werden.

Wir schließen uns den Glückwünschen für die beiden Sömmerdaer sowie für die drei weiteren mit dem Bürgerpreis ausgezeichneten Ehrenamtlichen an.

Daniel Voigt ist im Oktober dieses Jahres bereits als "Thüringer des Monats" ausgezeichnet worden - eine gemeinsame Aktion von MDR Thüringen und der Thüringer Ehrenamtsstiftung.

Nun hat er die Chance, Thüringer des Jahres zu werden. Noch bis zum 13. Dezember, 10 Uhr, kann abgestimmt werden: https://www.mdr.de/.../wer-wird-thueringer-des-jahres...

Wir drücken die Daumen!

Weitere Meldungen

Sömmerda erhält seine traditionellen Weihnachtsboten

Ein großer Kranz mit Blumen in Rot und in Weiß sowie einer Schleife in Rot-Weiß liegt vor einem Mahnmal auf dem Sömmerdaer Friedhof.

Gedenkveranstaltung am 19. November auf dem Sömmerdaer Friedhof

Ein Mann und zwei Frauen ziehen aus einer großen gläsernen Kugel Losnummern des Gewinnspiels, das beim Heimat shoppen durchgeführt wurde.

Los-Sieger des Heimat shoppen-Gewinnspiels bitte melden

Die Festwiese im Stadtpark umgeben von herbstlich bunt gefärbten Bäumen, deren Blätter im Sonnenschein läuten.

Projekt "Bäume für Sömmerda" wird erweitert

Grafische Darstellung eines Bauarbeiters mit Schubkarre

Rohrborner Straße betroffen

Das Titelblatt der Seniorenbroschüre zeigt eine Szene vom Sömmerdaer Ernteumzug. Frauen in Trachten und mit Blumenbögen laufen am Publikum in Sömmerdas Innenstadt vorbei. Über dem Bild befindet steht der Titel der Broschüre. Er lautet Kompass fürs Alter - Wegweiser für Wohnen, Pflege und Freizeit. Im unteren Bereich der Titelseite stehen die Logos der an der Broschüre beteiligten Institutionen sowie ein stilisierter Kompass.

Neuauflage der Broschüre im Internet einsehbar

Grafische Darstellung eines Straßenbauarbeiters bei der Arbeit mit einer Schubkarre

Uhlandstraße betroffen

Klimaschutzmanagerin der Stadt Sömmerda, Nanuli Koktashvili zeigt Anne Schmidt, Leiterin der Bibliothek Sömmerda eine faire Schokolade. Im Hintergrund sieht man einen Teil der Ausstellung auf einen grünen Roll-Up

Ausstellung zeigt bittere Wahrheit über Schokolade