Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Kreativer Slogan gesucht

02.05.2022
Slogan Geschirrspülanhänger gesucht.
Slogan Geschirrspülanhänger gesucht.

Mehrweg statt Einweg. Das ist die Grundidee, die hinter dem Slogan stecken soll, der für den Geschirrspülanhänger des Zweckverbandes Allianz "Thüringer Becken" gesucht wird.

Für die besten Einsendungen gibt es Preise! Also versucht euch einfach mal an einem Slogan zum Thema Mehrweg - kurz und knackig sollte er sein.

Der Einsatz des Geschirrspülanhängers, dessen Anschaffung der Zweckverband geplant hat und für den Fördermittel beantragt sind, soll in allen Mitgliedskommunen der Allianz "Thüringer Becken" bei Festen und anderen Veranstaltungen möglich sein.

Mitgliedskommunen sind Sömmerda, Straußfurt, Kindelbrück, Buttstädt und Rastenberg.

Dieses Projekt fügt sich in die bundesweiten Mehrweg-Aktionstage ein, an denen sich die Stadt Sömmerda mit weiteren Partnern beteiligt.

Weitere Meldungen

REWE schließt vom 20.04.2022 bis Anfang Dezember.

2. Bauabschnitt startet

Ausbildungsverträge unterschrieben.

Zwei neue Auszubildende setzten sich gegen 28 Mitbewerber:innen durch

Straßenbaumaterial wurde illegal abgekippt / Sachdienliche Hinweise erbeten

Am 29. und 30. April findet in Sömmerda der 20. Gartenmarkt statt.

29./30.04. von jeweils 08:00-15:00 Uhr

Der Eingangsbereich des Friedhofes in Sömmerda mit Hinweisschildern

Friedhofstore bleiben am 07. April 2022 geschlossen

Baum des Jahres 2022 gepflanzt.

Rotbuche erweitert Allee der Jahresbäume auf der Werrchenwiese

Stadt hilft Geflüchteten aus der Ukraine.

Unterstützung bei Wohnungsausstattungen sowie Hilfe bei Alltagswegen gefragt

Stadt Sömmerda ist nun leitungswasserfreundliche Kommune.

Stadt erhielt Zertifikat nach erfolgter Prüfung/ Tourist- Information soll Refill-Station werden