Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Weihnachtsmeile öffnet am 04. Dezember

23.11.2020

Wie die Stadtverwaltung bereits bekanntgegeben hat, muss der traditionelle Sömmerdaer Weihnachtsmarkt aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Nichtsdestotrotz haben sich die Innenstadthändler in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung  sowie der Stadt- und Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“ etwas einfallen lassen, um auch ohne Weihnachtsmarkt  für vorweihnachtliche Stimmung in der Innenstadt zu sorgen.

Am Freitag, den 04. Dezember, heißt es in der Sömmerdaer Innenstadt  „Schlendern über die Weihnachtsmeile“ – und das sogar bis 21:00 Uhr.  Zu dieser Einkaufsnacht halten Einzelhändler, Dienstleister und Akteure der Innenstadt ein breites und vielfältiges Angebot vor. So können sich Besucher bei dem vorweihnachtlichen Shopping-Abend auf verschiedene Rabattaktionen oder andere schöne Ideen der teilnehmenden Händler freuen.

Musikalisch geben auf der Weihnachtsmeile ab 19:00 Uhr die Turmbläser der Stadt-und Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“ den Ton an. Vom Turm der Bonifatiuskirche lassen die Mitglieder des Ensembles vorweihnachtliche Lieder erklingen. Sie sorgen so für die musikalische Umrahmung am Abend.

Gemeinsam möchten die Stadtverwaltung, die teilnehmenden Innenstadthändler sowie die Turmbläser auch unter Corona-Bedingungen für ein extra Angebot in der Vorweihnachtszeit sorgen. Der Dank der Stadtverwaltung geht bereits jetzt an die Beteiligten.

Ein wichtiger Hinweis für die Besucher der Weihnachtsmeile: Bitte unbedingt die aktuelle Corona-Verordnung einhalten.

 

Weitere Meldungen

Mitarbeiter können sich in jedem Fall ausweisen

Stadt setzt Imagekampagne mit Wohnungsunternehmen fort

Änderung für Straßenverkehr vom 27. zum 28. Januar

Besucher können sich auch über Sömmerda-Kalender zur Stadt informieren

Sömmerda gehört zu Unterzeichnern der Kampagne „Thüringen Mehrwert durch Mehrweg“

Schau zu Mobilität und Moped-Motoren aus Sömmerda / Fotos sind noch gefragt

Gudrun Hintermeier als Vorsitzende wiedergewählt

In Höhe der Hausnummer 20/41 wird ab 15. Januar gesperrt

Umleitungsschilder vom 20.01.-06.03. beachten