Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Faschingsleute setzen zum Rathaussturm an

Bürgermeister Ralf Hauboldt (l.) und FCR-Präsident Steffen Voigt sangen letztes Jahr gemeinsam.

 

 

Wenn am 20. Februar um 11:11 Uhr die Narren des FC Rot-Weiß (FCR) Sömmerda auf dem Marktplatz zum Rathaussturm ansetzen, wird Bürgermeister Ralf Hauboldt gemeinsam mit der Orlishäuser Garde, den Schützen und Verwaltungsmitarbeitern den Faschingsleuten den Schlüssel und  die Stadtkasse nicht ohne weiteres überlassen.

„Wir sind natürlich auf den Ansturm der Narren gut vorbereitet und werden es ihnen keinesfalls leicht machen, das Rathaus zu erobern“, so das Stadtoberhaupt mit Blick auf den morgigen Donnerstag. Entsprechend dem FCR-Motto „Fasching bis der Arzt kommt“ wird sich das Rathaus verwandeln und der Bürgermeister im Anschluss an das Programm des FCR, das dieser gemeinsam mit dem Tanzsportverein gestaltet, in seiner Büttenrede in närrischer Manier dem Publikum einiges Neues zu städtischen Projekten bzw. Vorhaben zu verkünden haben. Und da dem Stadtoberhaupt natürlich viel am Wohl seiner Bürger liegt, wird er auch den ein oder anderen Gesundmacher verteilen lassen. Wer es einrichten kann, sollte den Termin am 20. Februar um 11:11 Uhr am Rathaus auf keinen Fall verpassen.

In Sömmerda ist der Weiberfaschingstag seit vielen Jahren traditionell der Tag für den Rathaussturm der FCR-Narren. Bis zum Aschermittwoch werden sie das Zepter noch fest in der Hand halten.

Weitere Meldungen

Ein Mitarbeiter vom Straßenbau im reflektierenden Anzug stellt Kegel auf die Straße

Pfarrstraße / Zufahrt Werrchenstraße

Jugendlicher sitzen auf einer grünen Wiese in einem Park zusammen.

Engagierte und selbstbewusste Jugendliche gesucht

Ein rundes Straßenschild, weiß mit breitem roten Rand.

Teilbereich der Lucas-Cranach-Straße zeitweilig gesperrt

Anne Schmidt, Leiterin der Bibliothek und Bürgermeister Ralf Hauboldt zerschneiden eine rote Schleife und eröffnen offziell den gelben Bienenfutterautomaten im Rosengarten der Stadt- und Kreisbibliothek

Samenkapseln statt Kaugummi aus den knallig gelben Automaten

Blick von unten in die Zweige der Linde, an der bunte Ostereier hängen.

Abgabe für selbst gestaltete Eier bis 04. April 2023

Der Messestand des Büromaschinenwerkes auf der Leipziger Frühjahrsmesse 1963 mit Soemtron-Warenzeichen, Büromaschinen und Tafeln mit Zahlen zum Büromaschinenwerk. Bildquelle: Stadtarchiv Sömmerda, Bildarchiv

Bebildert und mit zeitgenössischen Berichten unterlegt

In der Tourist-Information hängen aus weißem Papier gefaltete Kraniche von der Decke.

Schöne Angebote zu Sömmerda und der Region

Grafik zeigt thüringenweite digitale Gastronomie Infoveranstaltung am 13.03.2023 von 13-15 Uhr

Thüringenweite digitale Veranstaltung für Gastronomen

Vier Mitglieder des KJP stehen vor dem Werbebanner für eine Mitgliedschaft in dem Gremium.

Weitere Mitstreiter für Mitarbeit im Gremium gesucht