Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse / Letzte Beiträge

Presse

Stadtverwaltung schließt Spielplätze

Mit Verweis auf den Erlass gegen die Ausbreitung des Coronavirus/Covid-19 teilt die Stadtverwaltung Sömmerda mit, dass im Rahmen der Schließung von Einrichtungen und Angeboten ab dem 20. März 2020 auch alle öffentlichen Spielplätze, die im Verantwortungsbereich der Stadt Sömmerda liegen, geschlossen sind. Beschilderungen an den betreffenden Plätzen weisen darauf hin. Wir bitten diesbezüglich auch die Eltern verständnisvoll diese notwendigen Maßnahmen einzuhalten.

Weiterhin müssen auch im Rahmen des Erlasses Trauerfeiern unter freiem Himmel stattfinden und das nur unter der Teilnahme Verwandter ersten und zweiten Grades der/des Verstorbenen sowie des Trauerredners, des Geistlichen oder des erforderlichen Personals des Bestattungsunternehmens. Bei Hochzeiten dürfen neben den Eheschließenden und den Standesbeamten lediglich die Trauzeugen sowie die Kinder teilnehmen.

Mit Verweis auf die verordneten Schließungen von Einrichtungen und Angeboten machen wir darauf aufmerksam, dass zur Einhaltung verstärkt Kontrollen auch durch die Ordnungsbehörde der Stadt Sömmerda getätigt werden. Wir verweisen bei Fragen und Hinweisen auf die Hotline des zuständigen Landratsamtes unter Telefon 03634 354-444. Dieses Bürgertelefon ist Montag bis Freitag  jeweils von 08:00 bis 18:00 Uhr besetzt.

Weiterhin appellieren wir an die Vernunft unserer Bürgerinnen und Bürger, sogenannte „Corona-Partys“ zu unterlassen. Auch hier werden aufgrund schon nachgewiesener Treffen verstärkt Kontrollen durchgeführt und wir bitten um Hinweise wenn Verstöße gegen diese Auflagen wahrzunehmen sind. Wenden Sie sich in diesem Fall an die Ordnungsbehörde oder an die Polizei.

Die Stadtverwaltung Sömmerda ist weiterhin telefonisch unter den bekannten Telefonnummern erreichbar.

Wir bitten um besonnenes Handeln sowie gegenseitige Rücksichtnahme zur Vermeidung der Ansteckungsgefahr.

Bleiben Sie gesund.