Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Überraschung für den Nikolaustag

Knapp 300 Kinderstiefel wurden von Mitgliedern des Feuerwehrvereins mit Mandarinen, Schokolade, kleinem Spielzeug oder kleinen Büchern gefüllt. Darüber hinaus wurden noch 50 kleine Präsente zurechtgemacht. Möglich war dies durch die Unterstützung von REWE Fackelmann, dem Hofladen in Sömmerda sowie Eternia Bau GmbH Erfurt-Mittelhausen.

Am Vortag des 06. Dezember werden die gefüllten Stiefel per Feuerwehrautos zurück zu den Besitzern gebracht. Diese bzw. Eltern hatten die Stiefel zuvor auf einen Aufruf von Feuerwehrverein und Feuerwehr Sömmerda hin abgegeben.

Die Nikolausstiefel-Aktion war sozusagen ein Ersatz für das Zuckertütenfest für die Schulanfänger der Sömmerdaer Kindergärten, das in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste.

Weitere Meldungen

Mitarbeiter sind telefonisch oder per Mail erreichbar

Mitarbeiterinnen des Schüler-Freizeit-Zentrums bereiten Angebote vor

Derzeit bevorzugt Innenausbau in den Gebäuden auf dem Gelände

Angebotsübersicht soll Händlern, Gastronomen und Dienstleistern helfen

Auch ein Hörgerät landete schon im städtischen Fundbüro

Bürgermeister unterstützt Sternsinger-Aktion mit Spende

Sieben neu gepflanzte Bäume verschönern nun Albert-Schweitzer-Straße und Umgebung der Schwimmhalle

Abholmöglichkeit und Lieferservice für die Bibo sind eingerichtet

Vorherige Terminabsprache für Klärung von Anliegen notwendig