Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Tank- und Rastanlage "Leubinger Fürstenhügel" komplett fertig

Tank- und Rastanlage mit Gästen
Vertreter des Bundes bei seiner Rede
Scheren werden übergeben für Banddurchschnitt
Banddurchnitt an der Tank- und Rastanlage
In der Ausstellung der Tank-und Rastanlage
In der Ausstellung der Tank- und Rastanlage
In der Ausstellung der Tank- und Rastanlage
Tank- und Rastanlage von vorn

Feierlich wurde heute das Band anlässlich der Gesamtfertigstellung der Tank- und Rastanlage "Leubinger Fürstenhügel" durchschnitten.

Simeon Reimer, Vorsitzender des Sömmerdaer Kinder- und Jugendparlaments, reichte dafür den Vertretern von Bund, Land, Autobahn GmbH, Deges, Shell, Internationaler Bauausstellung (IBA) Thüringen sowie Landkreis die Scheren.

Die Stadtverwaltung wurde bei dem offiziellen Akt auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage vom 1. Beigeordneten Christian Karl, Bau- und Umweltamtsleiter Ulrich Braem sowie Stefan Schmidt, Abteilungsleiter Kultur, Tourismus und Jugendarbeit, vertreten.

Nach der Teilinbetriebnahme der Anlage Ende März kann nun auch das Restaurant genutzt werden.

Die Redner betonten die Einzigartigkeit der Tank- und Rastanlage "Leubinger Fürstenhügel". Moderne Architektur wird hier über den Zeitreiseweg zum Leubinger Fürstenhügel und eine Ausstellung zum Fürstengrab und zur Archäologie mit der Kulturgeschichte in der Region verbunden.

Die Tank- und Rastanlage ist eines der richtungsweisenden Projekte der IBA Thüringen, wurde betont.

Weitere Meldungen

Ein Rechteck mit dem Schriftzug Alles außer Klassik

Neuer Termin 3. November / Anmeldungen noch möglich

Eine Edelstahltafel mit Aufschrift Verwaltungsgebäude Poststraße und den Öffnungszeiten hängt am Gebäude.

Betroffen ist der 02.10.2023

Ein Mädchen macht auf dem Böblinger Platz in Sömmerda eine Riesen-Seifenblasenschlange. Rundherum sind verschiedene Stände.

Aktionen und Angebote auf dem Böblinger Platz

Zwei Auszubildende der Stadtverwaltung zeigen am Stand der Stadtverwaltung auf der BIB einer Schülerin einen Flyer mit Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten.

Informationen rund um Ausbildung und Berufe / Ausbildungsparcours

Zwei Frauen und ein Mann stehen an einem runden Glasbehälter, der mit Loskarten gefüllt ist und halten jeder eine Loskarte in der Hand.

Gewinner sind ausgelost

Bürgermeister Ralf Hauboldt winkt den Zuschauern des Ernteumzugs zu. Neben ihm steht ein läuft ein junger Mann mit einen Schild der ersten Teilnehmer

Neues Konzept der Programmteilung in Innenstadt und Stadtpark ging auf

Eine Glastür im Dreyse-Haus mit der Aufschrift Bibliothek und Museum, dahinter eine Ausstellung.t

Vortrag über Grabungsfunde und offener Stadtmauerturm

Meshbanner am Zaun des Bauspielplatzes. Zu sehen sind auf dem Banner die einzelnen Stationen wie Baucontainer, Materiallager usw. auf dem Gelände des Bauspielplatzes.

Weitere Öffnungzeiten im September

Das Banner für die Kinderstadt, auf dem unter anderem bunte Gebäude, ein Baum, die Logos von ASB und KJP, die Anschrift vom ASB sowie der Schriftzug "Wir bauen uns eine Stadt" im Großformat aufgedruckt sind.

Kinder können ihre eigene Stadt bauen