Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Sternsinger zu Besuch im Rathaus

Die Sternsinger der katholischen Franziskus-Gemeinde statteten in Begleitung der Gemeindereferentin und von Gemeindemitgliedern traditionell im Rahmen der Sternsinger-Aktion auch in diesem Jahr dem Bürgermeister im Rathaus ihren Besuch ab. Mit Liedern und in kurzen Worten informierten sie über die diesjährige Aktion, die unter dem Thema "Frieden! Im Libanon und weltweit" steht.

Die jungen Sternsinger der Franziskus-Gemeinde sind Teil der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Mit der diesjährigen Sternsinger-Aktion sollen Hilfsprojekte für Kinder im Libanon unterstützt werden. Bürgermeister Ralf Hauboldt dankte den jungen Sternsingern für ihr Engagement und unterstützte die Aktion mit einer Spende.

Zuvor hatten die Sternsinger die Segensbitte an der Tür des Bürgermeisterzimmers angebracht.

Weitere Meldungen

Stadt setzt Imagekampagne mit Wohnungsunternehmen fort

Änderung für Straßenverkehr vom 27. zum 28. Januar

Besucher können sich auch über Sömmerda-Kalender zur Stadt informieren

Sömmerda gehört zu Unterzeichnern der Kampagne „Thüringen Mehrwert durch Mehrweg“

Schau zu Mobilität und Moped-Motoren aus Sömmerda / Fotos sind noch gefragt

Gudrun Hintermeier als Vorsitzende wiedergewählt

In Höhe der Hausnummer 20/41 wird ab 15. Januar gesperrt

Umleitungsschilder vom 20.01.-06.03. beachten

FC Rot-Weiß Erfurt holte sich den Pokal