Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Sternengruppe der Kita Flax und Krümel zu Besuch im Rathaus

Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.
Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.
Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.
Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.
Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.
Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.
Bürgermeister laß Sternengruppe der Kita Flax und Krümel schaurige Gruselgeschichten im Rathaus vor.

Am 26. Oktober besuchte die Sternengruppe der städtischen Kinderteinrichtung "Flax und Krümel" Bürgermeister Ralf Hauboldt im Sömmerdaer Rathaus. Anlass war, dass der Stadtchef im Sitzungssaal des historischen Gebäudes den Kindern vorliest.

Passend zu der Grusel-Projektwoche der Kindereinrichtung suchte dafür Annette Hesse, Mitarbeiterin der Stadt- und Kreisbibliothek, für den Bürgermeister schaurige Gruselgeschichten vom Pflastermonster, kleinen Gespenstern und Vampiren aus.

Um bei lauter Gruselgeschichten selbst mal in Aktion zu treten, lies Ralf Hauboldt die Sternengruppe zwei Runden um die Tische im Sitzungssaal rennen. Im Anschluss daran lauschten sie einer letzten Grusel-Geschichte und bedankten sich mit einem tobenden Applaus beim Bürgermeister.

Nach der Vorlesestunde begleitete der Stadtchef die Kinder in den Stadtpark - auf den Spielplatz. In der aktuellen Grusel-Projektwoche sind noch unter anderem verschiedene Basteleinheiten und eine Halloween-Party mit Kostümen geplant.

Weitere Meldungen

Information der Straßenverkehrsbehörde.

Verkehrseinschränkungen Stadtring, Parkweg, Wielandstraße

Märchengarten 2022

Zahlreiche Märchen-Fans versammelten sich im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner"

Ratten im Kanalnetz der Stadt Sömmerda. Eigenbetrieb Abwasser warnt.

Ratten: Ungebetene Gäste – aber bestens versorgt

Zeugnisuebergabe Azubis 2022

Zwei Azubis nach Ausbildungsabschluss von Stadtverwaltung übernommen

Sömmerda als Global Nachhaltige Kommune ausgezeichnet.

Nachhaltigkeitsstrategie beinhaltet zahlreiche Maßnahmen, von denen einige bereits umgesetzt sind

Aufgeschlagenes Buch mit Zaubersternchen

Aus Bürgerzentrum wird am 6. August Märchengarten

Mitglieder des KJP im Sitzungsaal des Rathauses

Für Graffiti-Projekt des KJP geht's in die Detailplanung

Geschirr wird per Hand abgewaschen.

Zweckverband trägt Lieferproblemen Rechnung