Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Schnell noch anmelden für „Alles außer Klassik“ am 25. September im Volkshaus

16.09.2020

Durch die Corona-Pandemie musste der Landkreis Sömmerda viele seiner Veranstaltungen in diesem Jahr absagen. Doch nach reiflicher Überlegung haben der Landkreis, die Stadt sowie die Stadt- und Kreismusikschule "Wilhelm Buchbinder" beschlossen, die inzwischen 25. Auflage des beliebten Jugendwettbewerbs „Alles außer Klassik“ unter den gegebenen Hygienebestimmungen zu organisieren.

Am Freitag, den 25. September 2020, wartet die Bühne des Sömmerdaer Volkshauses ab 17 Uhr wieder auf junge Musiktalente und starke Stimmen!

Gesucht werden die Preisträger für die besten Interpretationen moderner Musikstücke durch Schülerinnen und Schüler im Alter bis 18 Jahre. Eine unabhängige Jury entscheidet darüber, welche jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Sache in den Kategorien „Soloinstrument“, „Sologesang“ und „Gruppendarbietung“ am besten gemacht haben.

In jeder Schule des Landkreises, in der Musikschule sowie im Landratsamt liegen Flyer mit dem Anmeldeformular aus. Das Anmeldeformular gibt es darüber hinaus hier.

Die Anmeldung kann aber auch telefonisch unter der Nummer 03634 354-408 oder per E-Mail an kulturfoerderung@lra-soemmerda.de erfolgen. Hier werden auch noch offene Fragen gerne beantwortet.

Weitere Meldungen

Zahlreiche Männer stehen auf einer alten Eisenbahn aus den 1880er-Jahren und schauen in die Kamera

Sonderausstellung zum Tag der Archive

Das Foto zeigt das kleine vieleckige rote Backsteingebäude des Torhauses 8 des ehemaligen Büromaschinenwerkes, in dem der Ort der Namen installiert werden soll..

Einblick in gegenwärtigen Stand von Gedenkort und Kunstwettbewerb

großer roter Kreis der auf einer violetten Fläche liegt. In dem Kreis ist ein violetter Leitkegel zu sehen

Schillerstraße und Ulmenweg betroffen

silberner, an der Decke hängender Wegweiser mit der Aufschrift Rechts- und Ordnungsamt, Einwohnermeldeamt

Schließung bis 16. Februar

Der beleuchtete Innenhof des Dreyse-Hauses, in dem sich an den Sitztischen und im Rosengarten zahlreiche Menschen tummeln, während eine Band spielt und unterm Zeltdach Fladenbrot verkauft wird.

Nach mehrjähriger Pause startet Event wieder

großer roter Kreis der auf einer violetten Fläche liegt. In dem Kreis ist ein violetter Leitkegel zu sehen

Kreuzung Pestalozzi Straße/Feldstraße/Thomas-Müntzer-Straße betroffen

Gedenkort zum Todesmarsch der Häftlinge des KZ Buchenwald und seiner Außenlager im April 1945 auf einer weißen Tafel angebracht auf einer Backsteinsäule. Davor liegen Blume und Kränze zum Gedenken

Gedenkveranstaltung am 27. Januar beginnt im Stadtarchiv

Logo der Initiative weltoffenes Thüringen mit weißer Schrift auf bunten Hintergrund mit dem Wortlaut wir treten ein für ein weltoffenes Thüringen, mach mit!

Stadt Sömmerda unterstützt Initiative

In weißen Buchstaben steht Wahlhelfer gesucht auf blauen Hintergund

Ehrenamtliche für das Superwahljahr 2024 benötigt