Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Neue Rosen für den Rosengarten

05.04.2023
Ein Mann und eine Frau von der Firma Kopka halten eine frisch in die Erde gesetzte Hochstammrose fest.

Insgesamt 18 Hochstamm- sowie Strauchrosen wurden am 4. April 2023 durch die Firma Garten- & Landschaftsbau Kopka in die Erde im Rosengarten gesetzt. Dafür hatten 24 Spenderinnen und Spender als Rosenpaten den finanziellen Grundstein gelegt.

Insgesamt 1095 Euro sind bislang seit dem Start der Spendenaktion Ende August 2022 zusammengekommen. Weitere finanzielle Unterstützung wird gebraucht, um die notwendig gewordene Nachpflanzung von 25 besonderen Rosen realisieren zu können. Das Team der Stadt- und Kreisbibliothek hofft deshalb auf weitere Rosenpatinnen und Rosenpaten.

Der Rosengarten am Dreyse-Haus war im Jahr 2006 nach historischem Vorbild angelegt worden. Bereits die Erstbepflanzung mit 140 Alten und Englischen Rosen konnte damals durch Spenden erfolgen. Seitdem ist der Garten bis zum heutigen Tag ein Schmuckstück und beliebter Ort zum Verweilen.

Wer die Pflanzung weiterer historischer Rosen im Rosengarten unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende auf folgendes Spendenkonto tun:

Stadtverwaltung Sömmerda

IBAN: DE76 8205 1000 0140 0010 00

BIC: HELADEF1WEM

Verwendungszweck: Rosenpaten

Eine Spendenquittung erhalten Sie nach Angabe Ihrer Anschrift auf dem Überweisungsträger.

Weitere Meldungen

Trotz Verteidigung: Schlüssel und Kasse gingen in die Hände des FCR

23. Computerwettbewerb im SFZ / Anmeldung läuft

Seniorenbeirat tritt am 05. März zusammen

Faschingsclub übernahm Schlüssel bei Zeremonie auf Schenkplatz

Geänderte Öffnungszeiten der Schwimmhalle in den Winterferien

Gymnasiasten informierten sich in Sonderausstellung

Kino, basteln, schwimmen und Eislaufen im Programm

1598 Teilnehmer kamen mit Wollknäuel vor das Rathaus

Leipziger Firma holte Sammlungsbestand der Handbibliothek ab