Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Eigenbetrieb "Abwasser" Sömmerda informiert

Die anlässlich des bevorstehenden Baubeginns zum Kanalneubau am Gartenberg für den 22.10.2020 geplante Anliegerversammlung findet nicht statt.

Aufgrund der aktuellen Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 15.10.2020 gelten derzeit weiterführende Schutzmaßnahmen zur Reduzierung einer Infektionsausbreitung von SARS-CoV-2, insbesondere im Zusammenhang mit Veranstaltungen in geschlossenen Räumen bei einer großen Teilnehmeranzahl.

Angesichts einer geplanten Teilnehmerzahl von ca. 120 Personen hat die Werkleitung nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt entschieden, die für den 22.10.2020 im Volkshaus vorgesehene Informationsveranstaltung aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die vom Eigenbetrieb Abwasser bereits in der vergangenen Woche schriftlich hierzu eingeladenen Anlieger werden über die Absage der Veranstaltung ebenfalls schriftlich in Kenntnis gesetzt.

Weitere Meldungen

Haupt- und Finanzausschuss tagt am 05. November

Ersatzneubau Mischwasserkanal / Informationen für Anlieger

Veranstaltung am 07. November mit Pianist Ronald Uhlig fällt aus

Nächste reguläre Ausgabe erscheint am 11. November

Hinweise zum Verwaltungsablauf, zu Maßnahmen und Hilfen

Im offenen Bereich kann bis Ferien-Ende nicht mehr gespielt werden

Regelung gilt vorläufig bis 01. November

Bereiche in Frohndorfer Straße und auf Gartenberg betroffen