Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Bunte Eier für die Osterlinde

15.03.2023
Blick von unten in die Zweige der Linde, an der bunte Ostereier hängen.

Es ist schon wieder soweit: Alle Kreativen sind aufgerufen, zu Farbe, bunten Stiften, Kleber etc. zu greifen, denn die Linde auf dem Obermarkt soll sich auch in diesem Jahr wieder in einen Ostereierbaum verwandeln – geschmückt mit einer Vielzahl farbenfroher und verzierter Ostereier.

Der Kreativität kann dabei freier Lauf gelassen werden. Hauptsache, die Bemalung oder Verzierung kann auch mal eine Regendusche abhalten und die Bänder für die Aufhängung sind so gewählt, dass sie bei einem Windstoß nicht gleich reißen.

Noch bis zum 04. April 2023 ist Zeit, sich allein oder in einer Gruppe – gemeinsam macht es bekanntlich mehr Spaß – hinzusetzen und Eier für den Ostereierbaum zu bemalen bzw. zu verzieren. Die Stadt bedankt sich bereits jetzt bei allen Teilnehmenden!

Und natürlich wird es auch in diesem Jahr am Gründonnerstag, dem 06. April, eine schöne Veranstaltung rund um die dann geschmückte „Osterlinde“ geben. Start ist um 10 Uhr auf dem Obermarkt. Der Osterhase hat bereits seinen Besuch angekündigt und möchte alle fleißigen Bastler belohnen. Es gibt Musik und gute Laune sowieso.

Für die Osteraktion auf dem Obermarkt kann sich das Stadtmarketing wiederum über die Unterstützung des Handwerker- und Gewerbevereins Sömmerda sowie der Bäckerei Bergmann freuen.

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Vertreter der Marktgilde gemeinsam mit Bürgermeister Ralf Hauboldt sowie Osterhase auf dem Sömmerdaer Wochenmarkt unterwegs und verteilen Präsente an die Wochenmarktbesucher.

 

  • Abgabe der Ostereier: Tourist-Information Sömmerda in der Marktstraße 1 - 2. Bitte nicht im Rathaus versuchen, dieses ist wegen der dort laufenden Sanierung geschlossen!

Weitere Meldungen

Ein Mitarbeiter der Ausbildungsfirma steht im Schulungsraum vor Mitgliedern der Feuerwehr und erklärt, auf was bei der Rettung von Personen aus einem verunfallten Pkw zu achten ist.

Rettung von Personen aus Auto geübt

Zahlreiche Männer stehen auf einer alten Eisenbahn aus den 1880er-Jahren und schauen in die Kamera

Sonderausstellung zum Tag der Archive

Das Foto zeigt das kleine vieleckige rote Backsteingebäude des Torhauses 8 des ehemaligen Büromaschinenwerkes, in dem der Ort der Namen installiert werden soll..

Einblick in gegenwärtigen Stand von Gedenkort und Kunstwettbewerb

großer roter Kreis der auf einer violetten Fläche liegt. In dem Kreis ist ein violetter Leitkegel zu sehen

Schillerstraße und Ulmenweg betroffen

silberner, an der Decke hängender Wegweiser mit der Aufschrift Rechts- und Ordnungsamt, Einwohnermeldeamt

Schließung bis 16. Februar

Der beleuchtete Innenhof des Dreyse-Hauses, in dem sich an den Sitztischen und im Rosengarten zahlreiche Menschen tummeln, während eine Band spielt und unterm Zeltdach Fladenbrot verkauft wird.

Nach mehrjähriger Pause startet Event wieder

großer roter Kreis der auf einer violetten Fläche liegt. In dem Kreis ist ein violetter Leitkegel zu sehen

Kreuzung Pestalozzi Straße/Feldstraße/Thomas-Müntzer-Straße betroffen

Gedenkort zum Todesmarsch der Häftlinge des KZ Buchenwald und seiner Außenlager im April 1945 auf einer weißen Tafel angebracht auf einer Backsteinsäule. Davor liegen Blume und Kränze zum Gedenken

Gedenkveranstaltung am 27. Januar beginnt im Stadtarchiv

Logo der Initiative weltoffenes Thüringen mit weißer Schrift auf bunten Hintergrund mit dem Wortlaut wir treten ein für ein weltoffenes Thüringen, mach mit!

Stadt Sömmerda unterstützt Initiative