Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Arbeiten im Bereich Bahnunterführung

In den kommenden Wochen werden notwendige Maßnahmen für Wasser und Abwasser im Bereich der Unterführung/ Bahntunnel durchgeführt, die mit Einschränkungen bzw. Sperrungen verbunden sind.

Am  kommenden Montag, 06. Juli, erfolgt in den Abendstunden im Bereich Bahntunnel eine halbseitige Sperrung wegen Vermessungsarbeiten.

Im Zeitraum vom 13. bis 19. Juli werden Vorbereitungsarbeiten für die Wasser-/Abwassermaßnahmen im Grünflächenbereich und teilweise im Fußwegbereich Lessingstraße durchgeführt. Dabei kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

Vom 20. Juli bis 28. August wird die Unterführung gesperrt. Verkehrsteilnehmer beachten bitte die ausgeschilderte Umleitung. Für Besucher des Bahnhofes ist der Zu- und Ausgang nur über die Parkplatzzufahrt möglich. Der Seiteneingang zum Bahnhofsgelände wird geschlossen, um nicht in das Baufeld einzuwirken. Der kombinierte Fuß-/Radweg durch den Bahntunnel wird aufgehoben – nur Fußgänger dürfen den gesicherten Bereich nutzen.

Weitere Meldungen

Umstellung der Trinkwasserversorgung in den Versorgungsgebieten Kiebitzhöhe und Stödten

Am 06. August wird die Fahne vor dem Rathaus gehisst

Jung-Falke kann nun den Rathaus-Turm verlassen

Gesamtsperrung zwischen Sömmerda und Schloßvippach vom 06. bis 21. August

Stadt ist gegenwärtig in Testphase für nachhaltige Bewässerung

Beitragsfreiheit Einschulungsjahrgang 2021/2022

Rabatte, lebende Schaufensterpuppen, besondere Stadtführungen und mehr locken am 11./12. September

Für Anliegen wird um vorherige Terminvereinbarung gebeten