Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse / Letzte Beiträge

Presse

Pfannkuchen-Tour durch die Kitas

Mit über 600 Pfannkuchen im Gepäck starteten am Vormittag des Rosenmontag Bürgermeister Ralf Hauboldt, Bäckermeister Winfried Bergmann, Manuela Nadstawek, Abteilungsleiterin Soziales, sowie Julia Ansorg, Büroleiterin des Bürgermeisters, zu den sechs städtischen Kindereinrichtungen in Sömmerda und Ortsteilen. Das süße Gebäck hatte wiederum die Bäckerei Bergmann aus Frömmstedt gesponsert. Dafür ein herzliches Dankeschön!

In den Kitas herrschte tolle Faschingsstimmung und all' die kleinen Prinzessinnen, Prinzen, Feen, Polizisten, Feuerwehrmänner und Zauberinnen freuten sich über die leckeren Pfannkuchen. Als Dankeschön gab es für die Pfannkuchen-Überbringer in den Kindereinrichtungen ein kleines Programm - ob getanzt, gesungen oder gespielt. Und bei so manchem der Faschings-Programmpunkte wurden die Besucher aus dem Rathaus und der Bäckerei gebeten, sich mit einzureihen. Auch am morgigen Faschingsdienstag können sich in einigen der Kindereinrichtungen die Mädchen und Jungen nochmal verkleiden und wird nochmal ein Fasching gefeiert.