Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Viel Interesse geweckt auf Partnerstadtmeile in Böblingen

Kinder üben sich an mechanischer Schreibmaschine.

Sömmerda war gemeinsam mit dem Tourismusverband "Thüringer Becken" e. V. auf der erstmals beim Böblinger Stadtfest (1.-3. Juli 2022) durchgeführten Partnerstadt- und Europameile dabei.

In Nachbarschaft von Ständen weiterer Böblinger Partnerstädte aus Europa zogen die Vertreter von Tourismusverband und Stadt zahlreiche interessierte Besucher mit ihren vielfältigen Informationen und Aktionen zu Sömmerda und dem Thüringer Becken wie etwa dem Schreibmaschinen-Wettbewerb, der 360 Grad-Brille, den Imagefilmen von Sömmerda und Tourismusverband sowie dem Audioguide zu Sömmerdas Industriegeschichte und mehr an.

Im Rahmen des Stadtfestes fand auch die Vernissage zum Projekt "United in Peace" statt. Es zeigt Werke von insgesamt 14 Künstlern aus Böblingen und seinen sieben Partnerstädten großformatig auf Flaggen gedruckt.

Sömmerda ist mit Rolf Fleischmann und Carsten Goering - gebürtiger Sömmerdaer und freischaffend in Leipzig - beim Projekt vertreten. Gezeigt wurde zudem ein Videofilm passend zum Titel des Fahnen-Projektes. Von Sömmerdaer Seite hatte dafür der Verein Kultur im Sinn e. V. die Ausgestaltung übernommen.

Zwei Partnerstadt-Jubiläen wurden am Stadtfest-Wochenende begangen. Mit Sittard-Geleen in den Niederlanden ist Böblingen bereits 60 Jahre partnerschaftlich verbunden, mit dem österreichischen Krems an der Donau 50 Jahre. Die Bürgermeister beider Städte trugen sich ins Goldene Buch der Stadt Böblingen ein.

Auch Bürgermeister Ralf Hauboldt war der Einladung von Böblingens Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz nach Böblingen gefolgt. Er nutzte die Gelegenheit unter anderem, um bestehende Kontakte nach Böblingen zu vertiefen bzw. neue Kontakte etwa mit den Bürgermeistern von Krems und Sittard-Geleen zu knüpfen.

Weitere Meldungen

Schülerinnen und Standbetreuer mit Button

BÖBIkunterbunt lief im Rahmen der Interkulturellen Wochen

Blick vom Marktplatz auf die Vorderfront des Rathauses

Notwendigkeit besteht bis 30. September

Frau Uta Kunze und Ina Greyer halten den Spendenscheck

Großes Sommerfest zum Jubiläum

Plakat zum Einweihungsfest Spielplatz Schneckenhof

Einladung zum Einweihungsfest am Weltkindertag

Sprudelnder Wasserpilz im Nichtschwimmerbecken

Stadtbad geht mit seinen Freizeitanlagen in die Schlussrunde für 2022

Blick auf das Sömmerdaer Rathaus

Auch einige städtische Einrichtungen bleiben zu

Vertreter von Gorlice und Sömmerda bei der Übergabe der Gastgeschenke.

Polnische Gäste in Sömmerda / 1. Beigeordneter in Litauen

Traditioneller Bauernmarkt mit Trachten

Zahlreiche Besucher:innen kamen in die Innenstadt

Landrat Harald Henning eröffnet die BIB

BIB auf dem Gelände der MDC Power Kölleda