Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Verkehrseinschränkung in der Thälmann- und Goethestraße

06.12.2019

Am 10. Dezember erfolgt eine TV-Befahrung des Abwasser-Kanals im Bereich Thälmannstraße. Damit verbunden sind an diesem Tag Verkehrseinschränkungen im Bereich der Thälmannstraße. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben und der Bereich aus beiden Richtungen als Sackgasse bis zum Baufeld ausgeschildert. Verkehrsteilnehmer werden um besondere Vorsicht im Einfahrtsbereich zur Thälmannstraße gebeten.

Am 18. Dezember ab 08:00 Uhr erfolgt eine Gesamtsperrung der Goethestraße wegen einer TV-Befahrung im Bereich Abwasser. Die Zufahrtsstraßen von der Bahnhofstraße, Schillerstraße sowie Uhlandstraße werden Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung in der Schillerstraße und Uhlandstraße wird aufgeboben. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, an diesem Tag auch die Verkehrseinschränkungen im ruhenden Verkehr in den Bereichen der Uhlandstraße und Goethestraße zu beachten.

 

Weitere Meldungen

Stadt sucht Partner für Weihnachtsmarkt.

HGV zieht sich aus gemeinsamer Veranstaltung zurück

Moderne Ausgestaltung des Stadtmauertürmchens 3.

Flexibel nutzbarer Einbau wird mit Schau zum Tag der Archive eingeweiht

Leana Haase in Neujahrsnacht in Sömmerda geboren.

Bürgermeister übergab Eltern der kleinen Leana ein Willkommensgeschenk

Das Bauschild an der Rückseite des Rathauses

Weiteres Treppenhaus als zweiter Rettungsweg entsteht / Teil der Büros ausgelagert

heruntergelassenes Tor zum Freibadgelände

Größerer Aufwand durch Auflagen / Eislaufvergnügen wäre nur noch kurz

Laptop, Baummarken, Hammer und Nägel als Arbeitsmaterial

Zirka 35.000 Bäume werden markiert und Daten dazu erfasst

Babyfüße

Rosalie, Ben und Henry waren 2021 meistvergebene Vornamen

Impfen ohne Termin am 15.01.2022 im Bürgerzentrum Bertha von Suttner

Europäisches Impfzertifikat wird vor Ort ausgestellt

Blick über parkende Autos auf die Rathaus-Rückseite

Ausweichparkflächen in der Innenstadt nutzen