Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Titel "Erlesene Bibliothek" für Sömmerdaer Einrichtung

Bibliotheksleiterin und Stellvertreterin mit Urkunde und Blumenstrauß
Dokumentation für die Zertifizierung
Bürgermeister, Landrat und Bibliotheksleitung
Leuchtschild Bibliothek

Die Stadt- und Kreisbibliothek kann sich jetzt Erlesene Bibliothek nennen. Das gleichnamige Qualitätssiegel steht sozusagen Schwarz auf Weiß auf dem Zertifikat. Dieses überreichte Bürgermeister Ralf Hauboldt am 13. April 2021 an Bibliotheksleiterin Anne Schmidt und deren Stellvertreterin Beatrice Fischer.

Glückwünsche kamen auch von Landrat Harald Henning und Sömmerdas Hauptamtsleiter Christian Haase.

Kulturminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff konnte die Urkunde pandemiebedingt nicht persönlich überreichen. Er hatte in einem Anschreiben gratuliert.

Beim Audit für die Zertifizierung konnte die Stadt- und Kreisbibliothek mit ihrem 7-köpfigen Team unter anderem mit ihren verschiedenen Kooperationen mit Schulen, Vereinen und Unternehmen, dem vielfältigen Medienangebot und den zahlreichen Veranstaltungen verschiedenster Genres punkten. Sie sei breit in die Zivilgesellschaft vernetzt und werde von den Einwohnern in Stadt und Landkreis als "dritter Ort" wahrgenommen, heißt es etwa im Bericht zur Auditierung. Mit weiteren geplanten neuen thematischen Akzenten werde die Leuchtturm-Funktion der Bibliothek weiter gefestigt.

Von der Landesfachstelle hieß es, dass die Sömmerdaer Bibliothek zu den Vorzeigebibliotheken im Freistaat gehört.

Weitere Meldungen

Eingeschränkter Regelbetrieb ab 02. Juni geplant

Vorerst nur Einzelunterricht oder in Kleinstgruppen

Auch die Stadt beteiligt sich an der Aktion am 05.06. von 15-20 Uhr

Museum präsentiert Gemälde einer ehemaligen Insassin des KZ-Außenlagers

Carsten Tupaika überraschte Bewohner der Pro Seniore Residenz

Den grünen Pfeilen folgen und Klingel betätigen

Urkunde und i-Marke-Schild nach Prüfung erhalten

Jubiläumsveranstaltung im kommenden Jahr