Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Sternsinger zu Besuch im Rathaus

Die Sternsinger der katholischen Franziskus-Gemeinde statteten in Begleitung der Gemeindereferentin und von Gemeindemitgliedern traditionell im Rahmen der Sternsinger-Aktion auch in diesem Jahr dem Bürgermeister im Rathaus ihren Besuch ab. Mit Liedern und in kurzen Worten informierten sie über die diesjährige Aktion, die unter dem Thema "Frieden! Im Libanon und weltweit" steht.

Die jungen Sternsinger der Franziskus-Gemeinde sind Teil der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Mit der diesjährigen Sternsinger-Aktion sollen Hilfsprojekte für Kinder im Libanon unterstützt werden. Bürgermeister Ralf Hauboldt dankte den jungen Sternsingern für ihr Engagement und unterstützte die Aktion mit einer Spende.

Zuvor hatten die Sternsinger die Segensbitte an der Tür des Bürgermeisterzimmers angebracht.

Weitere Meldungen

Lisa Rötting, Thomas Hollenbach und Mandy Stegmann zeigen Werbematerial für die Aktion Heimat shoppen.

Über 40 Händler bieten in der Innenstadt Einkaufserlebnis mit Extras

Das Schild der Stadtverwaltung am Rathaus Sömmerda.

Stadt beteiligt sich an Projekt zur Berufsorientierung

Schüler-Freizeit-Zentrum bietet vielfältiges Programm

Die Beteiligten bei der Scheckübergabe im Stadtpark.

Scheck für Event am 20. September übergeben

Das Schwimmerbecken in der Schwimmhalle mit einem der Startblöcke.

Jährlich notwendige Wartungsarbeiten sind abgeschlossen

Bereich Richard-Wagner-Straße verschoben

Stefan Schmidt und Bastian Wulf sitzen auf dem neuen Sofa im Lesecafé.

Treffpunkt wird gern und viel genutzt

Beim Rundgang kam Geschäftsführer Sylvio Kley (l.) mit dem Leiter des Landwirtschaftsamtes Manfred Pilch, Landrat Harald Henning und Sömmerdas Bürgermeister (v.l.n.r.) über Probleme der Landwirtschaft ins Gespräch.

Eine Tier- und Technikschau gab Einblicke in die Tätigkeit der Agrarbetriebe

Drei Tage feierte Sömmerda mit ganz Thüringen ein tolles Fest!