Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Schwimmhalle ab 20. Juli wieder geöffnet

Foto: M. Dierbach

Ab Montag, den 20. Juli, ist die Schwimmhalle in Sömmerda wieder für die Nutzer offen. Nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Schließung, in der die notwendigen turnusmäßigen Wartungsarbeiten vorgezogen wurden, sowie in den vergangenen Wochen getätigten Fliesen- und Malerarbeiten im Eingangsbereich und der Wartung des Blockheizkraftwerkes steht die Schwimmhalle nun wieder für die Badefreunde zur Verfügung.

Die Sauna bleibt allerdings bis auf weiteres geschlossen und beim Bad-Besuch sind die Hygienevorschriften zu beachten.

Vorläufige Öffnungszeiten der Schwimmhalle:

Schwimmhalle                                     Sperrung Nichtschwimmerbecken
Montag             von 12:30 bis 18:30       von 12:30 bis 13:30
Dienstag           von 11:30 bis 16:30
Mittwoch           von 15:30 bis 22:00
Donnerstag       von 14:00 bis 16:00
Freitag              von 07:30 bis 14:00       von 07:30 bis 08:00
Samstag           von 10:00 bis 16:00       von 10:00 bis 10:30
Sonntag            von 09:30 bis 16:00

Die in der gültigen Entgeltordnung aufgeführten Preise schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer ein. Aus diesem Grund werden die bisherigen Bruttopreise beibehalten.

 

 

Weitere Meldungen

Wie können wir Einfluss auf eine nachhaltige Entwicklung nehmen?

Albanien-Diavortrag in der Musikschule am 29. September

Ehrung der Sportler erfolgt in kleinerem Rahmen

Ausstellung, kulinarische Weltreise, Fotoaktion und mehr vom 20. bis 27. September

 

Noch bis 17. September notwendig / Anfang Oktober nochmals Einschränkungen

Heimat shoppen, Bauernmarkt und Freiluftkino lockten

Schwedische Mehlbeeren werden entnommen / Ersatzpflanzung in der Straße erfolgt

Zwei Filme am 13. September im Garten des Bürgerzentrums / Anmeldung erforderlich