Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Rosenmontags-Überraschung für Kindergärten

Die Faschingspartys am heutigen Rosenmontag in den sechs städtischen Kindereinrichtungen versüßte Bürgermeister Ralf Hauboldt mit über 600 Pfannkuchen, die er bei seinm Besuch in den Einrichtungen überbrachte. Unterstützt wurde er dabei auch von Bäckermeister Winfried Bergmann. Die Bäckerei Bergmann hatte zum wiederholten Mal das süße Faschingsgebäck für die Mädchen und Jungen gesponsert.

Die Kindergarten-Kinder ließen sich die Pfannkuchen mit den verschiedenen Füllungen schmecken. Die kleinen Prinzessinen, Feen, Polizisten, Cowboys und Spidermen in den Kindereinrichtungen bedankten sich mit einem kleinem Programm bei den Pfannkuchen-Überbringern. In mancher der Einrichtung war sogar extra dafür gedichtet worden.

Weitere Meldungen

Vertreter von Sponsoren, der Stadtverwaltung und Bürgermeister Ralf Hauboldt stehen vor dem neuen Kleinbus.

Fahrzeug konnte dank Unterstützung zahlreicher Sponsoren angeschafft werden

Stadt gibt Band von Autorin Bärbel Albold anlässlich der Vollendung der "Sömmerdaer Trilogie" heraus

Matthias Markus, Klaus Matuschek und Bürgermeister Ralf Hauboldt stehen an der neuen Ladesäule.

Weitere Ladesäule für E-Autos am Rathaus aufgestellt

Steffen Hädrich, Wolfgang Kunz, Christn Klauder und Sandra Steinberg stehen am Thüringentag-Bus.

Fahrt startet am 02. Juni auf dem Sömmerdaer Marktplatz

Christian Haase, Samira Busch, Johannes Fischer und Bürgermeister Ralf Hauboldt stehen mit den unterzeichneten Ausbildungsverträgen im Sitzungssaal.

Auszubildende unterzeichneten ihre Verträge

Ministerin Heike Werner und Bürgermeister Ralf Hauboldt informierten sich an den Infoständen.

Auch die zweite Auflage des Sportfestes lockte viele Besucher in den Kurt-Neubert-Sportpark

Bild vom Plan für die Freibad-Sanierung

Areal wird für rund 8,9 Millionen Euro umgestaltet

Das Plakat für das Sportfest für Vielfalt.

Mitmach-Angebote, Vorführungen und Infostände am 24. Mai