Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Kriminalitätsprävention Thema beim 5. Seniorenforum

Unter dem Thema des 5. Seniorenforums „Sicherheit im Alltag - Kriminalitätsprävention“ sensibilisieren Polizeihauptkommissar Olaf Selke von der Polizeilichen Beratungsstelle der Landespolizeiinspektion Erfurt sowie Frau Christ vom Weißen Ring e. V. im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" zu kriminellen Gefahren in der Öffentlichkeit und im privaten Bereich. Das Schüler-Freizeit-Zentrum gibt eine künstlerische Darbietung zum Thema.

Karten für das Seniorenforum, das um 14 Uhr beginnt, sind noch zu einem Unkostenbeitrag von 1,50 Euro bei der Stadtverwaltung Sömmerda, Poststraße 1, Frau Nadstawek, Zimmer 106, Telefon: 03634/350-250 zu den Öffnungszeiten oder beim Seniorenbeirat der Stadt Sömmerda, Frau Hintermeier, Telefon: 03634 601067 erhältlich.

Das Seniorenforum ist eine Veranstaltung des Seniorenbeirates der Stadt Sömmerda.

Weitere Meldungen

Vorerst nur Einzelunterricht oder in Kleinstgruppen

Auch die Stadt beteiligt sich an der Aktion am 05.06. von 15-20 Uhr

Museum präsentiert Gemälde einer ehemaligen Insassin des KZ-Außenlagers

Carsten Tupaika überraschte Bewohner der Pro Seniore Residenz

Den grünen Pfeilen folgen und Klingel betätigen

Urkunde und i-Marke-Schild nach Prüfung erhalten

Jubiläumsveranstaltung im kommenden Jahr

Fest wurde abgesagt / Auch Treffen im polnischen Gorlice findet nicht statt