Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Impfen ohne Termin am 15.01.2022 in Sömmerda

Impfen ohne Termin am 15.01.2022 im Bürgerzentrum Bertha von Suttner

Die Stadtverwaltung Sömmerda hat sich in Zusammenarbeit mit ihrem Betriebsarzt, der Armedi GbR (Arbeitsmedizinische Praxis) aus Weimar entschlossen, am Samstag, den 15. Januar 2022, im Bürgerzentrum „Bertha von Suttner“, Straße der Einheit 27, „Impfen ohne Termin“ anzubieten.

Zwischen 08:00 und 18:00 Uhr wird an dem Tag ohne Voranmeldung geimpft. Zur Verfügung steht der Impfstoff Moderna und für Erst-Impfungen zusätzlich Johnson & Johnson.

Alle Bürger:innen der Region sind eingeladen, das Impfangebot am 15. Januar ohne Termin wahrzunehmen. Dafür nötig sind sowohl Impf- als auch Personalausweis. Das Europäische Impfzertifikat mit dem für die Corona-Apps notwendigen QR-Code wird vor Ort ausgestellt.

Die bereits vereinbarten Termine im Impfzentrum Sömmerda werden davon nicht beeinflusst.

 

Weitere Meldungen

Schnell-Ladestation heute offiziell übergeben

An diesem Donnerstag wird in öffentlicher Pressekonferenz das Geheimnis gelüftet

Die Spannung steigt. Es sind nur noch wenige Tage, dann wird…

In zweitem neuen Wohngebiet "Lessingplatz" kann demnächst gebaut werden

Dem wachsenden Bedarf an Bauland in Sömmerda kommt die Stadt mit drei neuen…

Sömmerdaer Feuerwehren kamen zur traditionellen Jahreshauptversammlung

Seit dem 06. Juli dieses Jahres ist Schillingstedt ein Ortsteil von Sömmerda.…

Traditionelle Veranstaltung am 23. März in der Unstruthalle

Kampagnenwebsite wartet mit Fakten, vielen Fotos und Karten auf