Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Impfen ohne Termin am 15.01.2022 in Sömmerda

Impfen ohne Termin am 15.01.2022 im Bürgerzentrum Bertha von Suttner

Die Stadtverwaltung Sömmerda hat sich in Zusammenarbeit mit ihrem Betriebsarzt, der Armedi GbR (Arbeitsmedizinische Praxis) aus Weimar entschlossen, am Samstag, den 15. Januar 2022, im Bürgerzentrum „Bertha von Suttner“, Straße der Einheit 27, „Impfen ohne Termin“ anzubieten.

Zwischen 08:00 und 18:00 Uhr wird an dem Tag ohne Voranmeldung geimpft. Zur Verfügung steht der Impfstoff Moderna und für Erst-Impfungen zusätzlich Johnson & Johnson.

Alle Bürger:innen der Region sind eingeladen, das Impfangebot am 15. Januar ohne Termin wahrzunehmen. Dafür nötig sind sowohl Impf- als auch Personalausweis. Das Europäische Impfzertifikat mit dem für die Corona-Apps notwendigen QR-Code wird vor Ort ausgestellt.

Die bereits vereinbarten Termine im Impfzentrum Sömmerda werden davon nicht beeinflusst.

 

Weitere Meldungen

Weihnachtsmann überrasche 2c der Lindenschule.

Klasse 2c der Lindenschule erhielt Besuch vom Weihnachtsmann

Straßenschild Richard-Wagner-Straße auf dem Gartenberg

Zwei Straßen ab 14. Dezember 2021, 14 Uhr, wieder befahrbar

Übergabe Weihnachtsschecks SEV

Sportverein „R.O.SE“ e. V. sowie Heimatfreunde Leubingen e. V. können sich freuen

Mitmachaktion Schneckenhof

Motiv-Ideen für Spielplatz bis 14.01.2022 einreichen

Fahrrad mit Gepäck steht vor einem Haus

ADFC möchte über Bedürfnisse von Radurlauber*innen informieren

Evelyn Dahlke und Landrat mit Bürgerpreis

Ehrenamtlich Engagierte von Sparkassenstiftung Sömmerda geehrt

Baustelle Friedrich-Ebert-Straße 13

Gesamtsperrung im Bereich Friedrich-Ebert-Straße 13 vom 13.-21.12.2021

Musikschüler spielen am geöffneten Fenster

Extra Illumination, Rabatte und mehr sorgten für besonderes Erlebnis

Der Asphaltfertiger, eine große Maschine, rollt im Rohrhammerweg.

Arbeiten im Rohrhammerweg neigen sich dem Ende zu