Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Gästeführer:innen mit Zertifikat

Die Gästeführer:innen eingerahmt vom Tourismusverbandsvorsitzenden, Bürgermeister und Landrat.

Sieben Wochen haben sie freitags und samstags in der Kreisvolkshochschule die Schulbank gedrückt. Am 03. November 2022 erhielten 12 ehrenamtliche Gästeführerinnen und Gästeführer aus Sömmerda und dem Landkreis in feierlicher Form im Dreyse-Haus ihr Zertifikat.

Ihre zukünftige Aufgabe: Besucherinnen und Besuchern sowie Einheimischen bei Führungen die Schätze in Sömmerda und der Region zu präsentieren, ihnen Augen und Ohren für Sehenswertes zu öffnen.

Die Guppe der 12 Gästeführerinnen und Gästeführer ist hoch motiviert und freut sich bereits jetzt auf die ersten Termine. Glückwünsche kamen von Landrat Harald Henning, Bürgermeister Ralf Hauboldt und Steffen Hädrich, dem Vorsitzenden des Tourismusverbandes "Thüringer Becken" e. V. Landkreis, Stadt und Tourismusverband hatten die Finanzierung dieses ersten Kurses Gästeführer:innen an der Kreisvolkshochschule übernommen.

Danke allen an Organisation und Durchführung Beteiligten! Den Gästeführer:innen herzlichen Glückwunsch zur Qualifizierung nebst erfolgreich bestandener Prüfung. Wir wünschen ihnen jederzeit interessierte Zuhörer!

Die Übergabe der Zertifikate war in die kleine feierliche Veranstaltung zu 70 Jahren Kreisstadt Sömmerda eingebettet. In dieser hatten Thomas Hildebrand, Landrat und Bürgermeister die vergangenen Jahrzehnte kurz Revue passieren lassen, aber auch nach vorn geschaut.

Weitere Meldungen

Hinweis zur Verlegung der Büros aus dem Rathaus

Umzug des Stadtratbüros, Hauptamtsleiter und Vorzimmer des Bürgermeisters

Am Gebäude des Schöpfwerkes werden aktuelle Wasserstände an Unstrut und Gera angezeigt.

Binnenentwässerung für Altstadtbereich im Hochwasserfall gesichert

Julia Ansorg, Simeon Reimer, Nicola Ende, Katharina Schenk und Ralf Hauboldt stehen im Sitzungssaal im Gespräch zusammen.

Staatssekretärin traf sich mit Kinder- und Jugendparlament

Die frisch gepflanzte Säulen Ulme an der Frohndorfer Kirche

Teil der Spendenbäume 2022 für "Bäume für Sömmerda" gesetzt

Hinweisschild für Radfahrer vor Bäumen mit Herbstlaub

Baumschnittarbeiten sind abgeschlossen

Bürgermeister Ralf Hauboldt, Major Christopher Richter, Oberstabsfeldwebel Sven Schandelmaier sowie Oberstabsgefreiter Tim Richter (v. l.) im Geschäft von Nancy Hanika, Inhaberin von Fans Schuhmoden.

Mit Stadt-Begleitung Geschäfte und Unternehmen besucht

rot-weiß gestreifte Sperrbake

Ein Bereich ist ab 14. November 2022 nicht befahrbar

Das Gräberfeld Deutsche Kriegsgärber 1941-1945 auf dem Sömmerdaer Friedhof. Auch hier findet das Gedenken statt.

Vertreter der Patenkompanie am 13. November dabei / Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Die Gästeführer:innen eingerahmt vom Tourismusverbandsvorsitzenden, Bürgermeister und Landrat.

Zertifikate in feierlichem Rahmen übergeben