Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

FairCup in Sömmerda angekommen

Bäckerei Bergmann und Weltladen LOCODEMU bieten FairCups an

Vor allem in der Zeit von Corona und den damit verbundenen Auflagen für Bäckereien und Cafés, wird es deutlicher denn je: die Mülleimer in Städten laufen durch das ausschließliche Angebot der Getränke- und Speisenmitnahme über.  Um diese enorme Müllproduktion einzudämmen, die Umwelt zu schonen und allgemein nachhaltiger zu wirtschaften, hatte die Bäckerei Bergmann 2020 einen Versuch mit Mehrwegbechern gestartet.

Diese Becher stellten Stephanie Schieritz, Nachhaltigkeitsbeauftragte der Fömmstedter Bäckerei, allerdings nicht zufrieden. Durch Zufall ist sie im Internet auf FairCups gestoßen. Im März 2021 waren alle Bäckerei Bergmann Filialen mit den vielseitigen Mehrwegbechern „FairCup“ ausgestattet.

Nun können diese auch im Weltladen LOCODEMU auf dem Obermarkt mit einem Heißgetränk gefüllt erworben und/oder nach Benutzung auch dort wieder zurückgeben werden. Aus diesem Anlass besuchten Bürgermeister Ralf Hauboldt, Lena Kob vom Stadtmarketing/ Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung sowie Stephanie Schieritz, Nachhaltigkeitsbeauftragte der Bäckerei Bergmann, und Matthias Bergmann, Marketingleiter der Bäckerei, am 05. Mai 2021 den Weltladen auf dem Obermarkt.

Durch die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung und dem Netzwerk der Innenstadt hoffen Lena Kob und Matthias Bergmann auf einige weitere Sömmerdaer Geschäfte, die in Zukunft die FairCups anbieten und somit auch den Kunden das Zurückbringen erleichtern. „Die ersten Gespräche dazu laufen und einige Ladenbesitzer/innen haben auch schon Interesse gezeigt. Zusätzlich gibt es die Überlegung, dass zukünftig in die Becher das Zeichen für die Pfandflaschenautomaten eingestanzt wird. So können diese auch bequem beispielsweise bei einem Großhändler zurückgegeben werden“, freut sich Matthias Bergmann über den geplanten Fortschritt dieser nachhaltigen Anschaffung.

Laut dem Marketingleiter sind in dieser kurzen Zeit etwa 70 Prozent der Bäckerei Bergmann Kundschaft von Einwegbechern auf FairCups umgestiegen. „Der Becher kostet einen Euro und der passende Deckel 50 Cent. Durch die FairCups in der Bäckerei fallen derzeit etwa 170 Einwegbecher am Tag weg“, so Matthias Bergmann weiter.

Auch Ralf Hauboldt freut sich über einen weiteren Schritt, der in Richtung Nachhaltigkeit geht. „Zu Mehrwegbechern allgemein gibt es bereits Überlegungen innerhalb des Zweckverbandes Allianz „Thüringer Becken“. Es wird darüber nachgedacht, eventuell für die Mitgliedsstädte Sömmerda, Buttstädt, Kindelbrück, Straußfurt und Rastenberg einen Wagen anzuschaffen, der beispielsweise bei Veranstaltungen die Reinigung von Mehrwegbechern übernimmt“, ergänzt der Stadtchef die mögliche Vernetzung bezüglich Mehrwegbecher in der Region.

Die FairCups bestehen aus Polypropylen, das auch für Medizinprodukte zugelassen ist. Es lässt sich bei hohen Temperaturen gut säubern, ist geruchs- sowie geschmacksneutral und mikrowellengeeignet. „Ein FairCup hält bis zu 1000 Mal. Das heißt, er ersetzt etwa 1000 Einwegbecher und das Beste an der Sache ist, er wird unter anderem in Thüringen – in Seebach – produziert“, betont Matthias Bergmann die Besonderheit des Verpackungsersatzes.

 

Weitere Meldungen

Bildschirm mit Vertretern aus Litauen

Kedainiais Bürgermeister Tamulis sprach Einladung für kommendes Jahr aus

Baustellenschild

Nach Abwasserkanal folgt Trinkwasserleitung

Stefan Schmidt, Svenja Meyer und Nora Probst mit Info-Material zur BUGA

Hier gibt's Tickets, Info-Material und viele Tipps

Vorläufiges Endergebnis STADTRADELN 2021

Vorläufiges Endergebnis ist schöner Erfolg für Sömmerda-Premiere und Ansporn für weitere Auflagen

Die beiden Studentinnen unterzeichnen ihre Verträge.

Künftige Studentinnen unterzeichneten Verträge

ThAFF-Pendlertag 11. Juni 2021

ThAFF bietet von 15-20 Uhr Beratungen online oder per Telefon an

Mitarbeiterinnen der Tourist-Information und der Abteilungsleiter Kultur mit dem Stadtplan vor dem Rathaus

Erhältlich in der Tourist-Information

Palletten mit Blumen auf einem Transporter

Blumen-Wechsel in Schalen und Co. nicht nur etwas fürs Auge, sondern auch für Insekten

Stadtpark Sömmerda im Sommer

Von 2.-4. Juli soll es Picknick im Stadtpark mit Konzert geben