Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Einschränkung der Trinkwasserversorgung auf dem Gartenberg

Wie die Betriebsgesellschaft Wasser und Abwasser mbH im Auftrag des Trinkwasserzweckverbandes "Thüringer Becken" informiert, kommt es am kommenden Mittwoch, den 18. November, zur Einschränkung bei der Trinkwasserversorgung im Versorgungsgebiet Wohngebiet Gartenberg in Sömmerda. Diese hängt mit dem ersten Bauabschnitt zum Neubau des Abwasserkanals auf dem Gartenberg zusammmen.
Wegen dringender Montagearbeiten muss die Trinkwasserversorgung für das genannte Versorgungsgebiet kurzzeitig unterbrochen werden.

Tag: Mittwoch, den 18.11.2020
Uhrzeit: ca. 8:00 - 16:00 Uhr

Die Betriebsgesellschaft bittet die Kunden, sich für den genannten Zeitraum einen geringen Wasservorrat anzulegen. Zudem informiert sie weiter: "Im o.g. Versorgungsgebiet ist nach der Abstellung mit Druckschwankung und gelegentlicher Braunfärbung des Trinkwassers zu rechnen. Letzteres ist gesundheitlich nicht relevant. Wir danken für Ihr Verständnis".
 

Weitere Meldungen

Ab 03. Dezember entsprechende Beschilderung beachten

Förderverein der Stadt- und Kreisbibliothek beschert Sömmerda ein Weihnachtswunder

Bürger können ganz persönlichen Beitrag leisten

Sprechstunde am 01.12.2020 abgesagt

Extra-Angebote in der Innenstadt sorgen bis in den späteren Abend für besonderes Flair

Buch und CD "Entdecke Sömmerda" für Kinder

Zum 1. Advent erstrahlen sie im Lichterglanz

Am 18. November kurzzeitige Unterbrechung der Versorgung

Sperrungen auch im Parkweg wegen Anlieferungen