Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Baum-Lücken in der Pestalozzistraße geschlossen

03.01.2024
Fußweg der Pestalozzistraße mit einem neu gepflanzten Baum im Vordergrund. Es folgen linksseitig entlang des Fußweges ältere Bäume. Rechst des Fußweges stehen moderne Wohnhaus-Neubauten. An einer der Fassaden steht in Großbuchstaben WGS Sömmerda.

Mit 17 Bäumen im Frühjahr 2023 hatte die Aktion der Ersatzpflanzungen in de Pestalozzistraße begonnen. Mitte Dezember des Jahres war sie abgeschlossen.

Über 20 neue Bäume vervollständigen das Straßenbild – darunter Säulenhainbuchen, Ulmen, Rot-Ahorn sowie Gleditschien (Lederhülsenbäume). Die Vorbereitungen sowie das Setzen der Bäume selbst hatten Mitarbeiter des Betriebshofes übernommen.

Die Ersatzpflanzungen waren notwendig geworden, weil ein Teil der Bäume in der Pestalozzistraße entnommen werden musste. Deren Standsicherheit war beeinflusst und die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben. Sichtbares Zeichen nach außen waren unter anderem Totholzbildung in den Baumkronen, was zu Starkastausbrüchen führte. Betroffen davon zeigten sich Birken, Schwedische Mehlbeeren, Linden und Ahorn. In der Konsequenz wurden sie gefällt und der verbliebene Baumbestand in der Pestalozzistraße wieder „aufgefüllt“.

Bei Neuanpflanzungen achtet die Stadt bereits seit mehreren Jahren darauf, dass empfohlene sogenannte Klimabäume in die Erde kommen. Dabei handelt es sich um Bäume, die mit den sich wandelnden Klimabedingungen gut zurechtkommen.

Darüber hinaus wird Wert auf eine Durchmischung der Arten und Sorten gelegt, um eine Monokultur zu vermeiden.

Weitere Meldungen

Viereckiges blaues Schild mit weißem Großbuchstaben P für Parken.

Sömmerda auch gut mit Bus und Bahn erreichbar

Das Wort BEWA n Großbuchstaben in dunkelblauer und grüner Farbe von einem hellblauen Hintergrund. Darunter steht Betreibsgesellschaft Wasser und Abwasser mbH in schwarzer Schrift.

Dringende Montagearbeiten am 15. Mai 2023

Eine Rettungsschwimmerin steht auf dem Startblock des Schwimmerbeckens im Stadtbad und ist zum Startsprung bereit.

Neuauflage des Tages der Vereine zur Saisoneröffnung

Acht große Fahnen mit aufgedruckten Fotografien, Malerei und Grafik hängen an der Rathaus-Fassade.

Ausstellung am Rathaus anlässlich des Europafestes

Der Vertreter der Staatskanzlei und der Bürgermeister sitzen nebeneinander am Tisch. Im Hintergrund wird auf einer Leinwand das Europafest-Plakat gezeigt.

Programm mit vielfältigen Angeboten und Informationen rund um Thema Europa vorgestellt

Eine Gruppe von farbig unterschiedlich gestalteten menschlichen Figuren, die beieinander stehen.

Information über geplante Vorhaben sowie Fragemöglichkeit

Nahaufnahme von grünen Setzlingen in der Erde

Onlineanmeldung bis 10. Mai möglich

Das Auslegerschild der Tourist-Information mit Schriftzug Tourist-Information Sömmerda und stilisierter Stadtsilhouette.

Ab 8. Mai 2023 gelten wieder gewohnte Zeiten

Zwei Männer stehen im Korb der Drehleiter gegenüber der Spitze des Maibaums, an dessen Kranz bunte Bänder im Wind flattern.

Bis Ende Mai schmückt er den Marktbereich