Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

Am 11. Juni ist Pendler- und Rückkehrertag im Landkreis Sömmerda

10.06.2021
ThAFF-Pendlertag 11. Juni 2021

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) ist Ansprechpartner für alle, die gern (wieder) in Thüringen Leben und Arbeiten möchten. Von der ThAFF bekommen Pendler*innen und Rückkehrinteressierte Informationen zu den beruflichen Möglichkeiten im Landkreis Sömmerda, Tipps zur Gestaltung von Bewerbungsunterlagen und Anregungen für die Jobsuche.

Am Freitag, 11. Juni 2021 von 15-20 Uhr können sich Interessierte digital über die Chancen des regionalen Arbeitsmarktes im Landkreis Sömmerda informieren und wertvolle Tipps zur Jobsuche und der Gestaltung von Bewerbungsunterlagen erhalten. Der Pendler- und Rückkehrertag ist damit eine ideale Gelegenheit für Pendler*innen, Rückkehrer*innen und Zuwanderer*innen, um sich bei der ThAFF schnell und kompakt über ihre berufliche Zukunft in der Region zu informieren.

Die Beratung ist via Video-Call über die die Plattform GoToMeeting oder telefonisch möglich. Hier klicken und nach verfügbaren Terminen schauen.

Wenn die angebotenen Termine für Sie nicht passen, erreichen Sie uns zu unseren Servicezeiten telefonisch unter 0361-56 03 520 oder per E-Mail an thaff@leg-thueringen.de.

Weitere Meldungen

Teilnehmer der Regenbogentour 2020 fahren in die Stadt ein.

Als Termin für die Radtour für krebskranke Kinder wird Juli avisiert

Baustellenschild

Am 29./30. April Ampelregelung im Bereich Baustelle Schöpfwerk

Feuerwehrleute stehen in neuer Einsatzkleidung vor der Feuerwache

Feuerwehr Sömmerda einschließlich Ortsteile nach neuem Standard ausgerüstet

Bürgerin bedient die Informationssäule

Säule wird abgebaut und muss zur Reparatur

Baum des Jahres am 23. April gepflanzt.

Stechpalme ergänzt nun die Reihe der Jahresbäume auf der Werrchenwiese

Blick auf Maibaum vom Rathaus aus

Gut 12 Meter hohes Exemplar ist langlebig / Geschmückt ist er in den Stadtfarben

Ausleger Tourist-Information am Haus

Einfach anrufen, BUGA-Tagestickets, Radkarten oder Souvenirs bestellen und abholen

Leeres Kettenkarussell auf dem Rummelplatz

Verlegung der Veranstaltung ist nicht möglich

Schild Achtung

Nicht berühren, Fundort verlassen, Fundstelle sichern und Notruf wählen