Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Kultur

Vortragsreihe "Ernährung heilt - Hilfe zur Selbsthilfe"

am Mittwoch, den 02. November 2022
um 18:00 Uhr
im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner", Straße der Einheit 27, Sömmerda

 

Ein Vortrag von Ernährungsmediziner Dr. med. Ralf Hilbert, Arzt und Biochemiker.

Thema: Cholesterin macht nie Arteriosklerose. "Senker" vielleicht Demenz? Das Märchen vom "Bösen" Cholesterin: warum das ein gefährliches Märchen ist, aber Cholesterinsenker eher "böse" sind.

 

Zur Deckung der Kosten für die Vorträge wird um eine Spende gebeten.

Rückfragen zur Veranstaltung: Bärbel Weisheit, Tel.: 0151 1527 2417