Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken
Datenschutz ist uns wichtig!

Daher wird das Wetter hier erst nach Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung durch die OpenWeather API angezeigt.

Verwendung der OpenWeather API zustimmen

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Kultur

Solina Cello-Ensemble

am Sonntag, den 08. Januar 2023
ab 11:00 Uhr (Einlass ab 10:00 Uhr)
im Volkshaus Sömmerda

 

Eintrittspreise:

30,00 € pro Person
25,00 € für Schüler und Studenten

Tickets sind unter anderem in der Tourist-Information Sömmerda erhältlich, sowie in weiteren Vorverkaufsstellen und der Webseite des TicketShop Thüringen.

 

Filmreif

- Solina Cello-Ensemble -

Noch jung wird das neue Jahr sein, wenn am Vormittag des 08. Januar 2023 die Stadt Sömmerda zu ihrem traditionellen Neujahrskonzert einlädt. Und es ist garantiert nicht zu viel versprochen, dass auch dieses Konzert ein besonderer Höhepunkt zu Beginn des nächsten Veranstaltungsjahres wird.

Von „Der Pate“ bis „Fluch der Karibik“ führen drei Cellistinnen im wahrsten Sinne des Wortes den Bogen durch Filmmusik-Highlights. Katrin Banhierl, Jana Ludwig und Lisa Pokorny vom Solina Cello-Ensemble sind Beispiel dafür, dass es nicht immer eines großen Orchesters bedarf, um Filmmusik-Highlights anspruchsvoll hör- und erlebbar zu machen. Den Besucherinnen und Besuchern werden sich schon nach kurzem zur Musik die Bilder der bekannten Filmstreifen vor Augen eröffnen.

Für ihr Programm „Filmreif“ hat sich das Solina Cello-Ensemble mit Michael Gundlach zusammengetan. Er wird bei den Arrangements der drei Cellistinnen das Klavier spielen.

Und – so viel sei schon einmal verraten: „Filmreif“ ist noch viel mehr als Filmmusik-Highlights.

Der Erlös der Veranstaltung kommt wieder zwei gemeinnützigen Sömmerdaer Kulturvereinen zugute.