Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Kultur

Buchvorstellung - Die Busbastler

am Mittwoch, den 18. Mai 2022
um 19:30 Uhr
im Saal der Bibliothek im Dreyse-Haus

 

Eintritt: 10,00 €

Tickets sind in der Bibliohthek erhältlich.
Reservierungen werden telefonisch unter 03634 623092 oder per E-Mail unter bibliothek(at)dreysehaus.de entgegengenommen.

Zugang nur nach 2G-Regel (Vollständiger Impfschutz oder Genesen - Nachweis erforderlich!)

Bett, Küche, Sanitär. Gas, Strom, Wasser. Was zunächst einfach klingt, versteckt die Tücke im Detail. Beim Camperausbau geht die meiste Zeit für Planung und Recherche drauf. Bis ein Kabinengrundriss ausgetüftelt ist, gehen gerne einige Wochen ins Land. Und bei der Technik wird es dann erst richtig komplex. Nicht mit diesem Ratgeber  zweier versierter Hobbybastler. Mit ihren Tipps und Tricks ist der eigene und individuelle Campervan bald startklar. Ein praktischer Ratgeber, der Hilfe zur Selbsthilfe gibt  und jeden Camperausbau möglich macht.

Manuel Lemke und Christian Zahl sind in der deutschen Vanlife Szene als die Busbastler bekannt. Nachdem sie seit einigen  Jahren bereits Workshops zu allen möglichen Themen des Camperselbstausbau veranstalten und in ihrem Podcast und auf YouTube vom eigenen Ausbau erzählen und darüber fachsimpeln, stellen sie nun in Sömmerda ihr erstes Buch, das Busbastler Handbuch, vor.