Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

+++ Informationen zu Corona +++

Aktuelles zum Verwaltungsablauf und zu städtischen Einrichtungen

Auf Grund der Pandemie-Situation in Thüringen und der aktuell gültigen Verordnung des Freistaatesreagiert die Stadtverwaltung Sömmerda mit weitergehenden als den bisherigen Maßnahmen, um alle derzeit nicht unbedingt notwendigen persönlichen Kontakte einzuschränken und damit weitere Infektionswege zu verhindern.

Die Verwaltungsgebäude Rathaus (Marktplatz 3 - 4), Bau- und Umweltamt (Marktstraße 1 - 2) sowie die Ämter in der Poststraße 1 haben während der Sprechzeiten für den normalen Besucherverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger können mit Anliegen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung in den Verwaltungsgebäuden vorsprechen.

Zudem bittet die Stadtverwaltung darum, persönliche Anliegen möglichst schriftlich, per E-Mail oder telefonisch an die Stadtverwaltung zu richten. Insoweit für Anliegen eine telefonische oder schriftliche Auskunft ausreichend ist, sind die  Ämter unter den bekannten Kontaktdaten zu erreichen.

In den städtischen Einrichtungen Stadt- und Kreisbibliothek, Archiv und Museum, Stadt- und Kreismusikschule „Wilhelm Buchbinder“ sowie Tourist-Information gilt die 2G-Regel (Zutritt für Geimpfte und Genesene). Vorerst bis zum Ende des Jahren entfällt im Museum und der Bibliothek im Dreyse-Haus die Sonntagsöffnung.

Die Bibliothek bietet den zu Beginn der Pandemie-Situation ins Leben gerufenen Medien-Lieferdienst an. Dieser erfolgt einmal wöchentlich direkt in Sömmerda. Den gesamten Bestand der Bibliothek kann man bvon Zuhause über folgenden Link einsehen und bestellen: open.dreysehaus.de

Immer zu den Öffnungszeiten (Montag / Dienstag und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr und Freitag von 10 bis 13 Uhr) können die gewünschten Medien aller Art telefonisch unter 03634/ 623092 oder per E-Mail an Bestellung@dreysehaus.de bestellt und anschließend kontaktlos am Seiteneingang der Bibliothek abgeholt werden. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Bibliothek.

Für das Schüler-Freizeit-Zentrum und den Offenen Jugendtreff B27 gilt dagegen die 3G-Regel (Zutritt für Geimpfte, Genesene und Getestete). Für den Zugang der Nutzer:innen beider Einrichtungen für Jugendarbeit ist der Nachweis der Testung an der Schule ausreichend.

Eigenbetrieb „Abwasser Sömmerda“

Die Geschäftsstelle kann für persönliche Vorsprachen zu den bekannten Öffnungszeiten nur mit Terminabsprache betreten werden.
Anliegen können auch über

  • den Postbriefkasten (Einfahrtbereich an der Straße),
  • per E-Mail an (eba(at)stadtsoemmerda.de),
  • telefonisch (03634 / 329020) oder per Fax (03634 / 329025)

an den Eigenbetrieb gerichtet werden.

Wohnungsgesellschaft Sömmerda mbH (WGS)

Die Geschäftsstelle in der Straße der Einheit 15 ist für den Besucherverkehr nach vorab erfolgter Terminvereinbarung und unter Einhaltung der 3G-Regel geöffnet. Auskunft erteilt die Zentrale unter 03634 6884-0. Im Havarie-Fall sind die Bereitschaftsfirmen über die bekannten Telefonnummern zu erreichen.

Sömmerdaer Energieversorgung GmbH (SEV)

Das SEV-Kundencenter in der Uhlandstraße 7 ist geöffnet. Der Zutritt erfolgt über die 2G-Regelung. Auf Grund der Corona-Situation wird empfohlen, das Kundencenter  nur in dringenden Fällen zu betreten und Anliegen nach Möglichkeit ohne direkten Personenkontakt zu klären. Kontakte sind möglich unter Telefon 03634 / 371175, e-Mail: kundencenter(at)sev-soemmerda.de oder per Fax an 03634 / 603435. Es können auch die Kundenportale unter www.sev-soemmerda.de genutzt werden.
Der Kassenautomat im Kundencenter steht für Barzahlungen und Kundenschlüsselaufladungen weiterhin zur Verfügung.

Corona-Schnelltest-Stationen in Sömmerda:

DRK-Geschäftsstelle, Rohrborner Weg 13
ASB-Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 2

Die Schnelltest-Stationsübersicht (inkl. Öffnungszeiten) für den gesamten Landkreis wird regelmäßig auf der Internetseite unter https://www.lra-soemmerda.de/Seiten/Corona.aspx aktualisiert.

-> Weitergehende Informationen bezüglich der Entwicklung des Corona-Virus und damit einhergehende Maßnahmen, Verordnungen und Hilfen

->  Corona-Bürger-Hotline der Thüringer Staatskanzlei:  0361 75 049 049 (hier können Fragen zur aktuellen Situation mit Bezug zur Landesverwaltung gestellt werden)

-> Informationen zur Beantragung von Kurzarbeitergeld und Überbrückungshilfen

 

 

Weitere Meldungen

Schnell-Ladestation heute offiziell übergeben

An diesem Donnerstag wird in öffentlicher Pressekonferenz das Geheimnis gelüftet

Die Spannung steigt. Es sind nur noch wenige Tage, dann wird…

In zweitem neuen Wohngebiet "Lessingplatz" kann demnächst gebaut werden

Dem wachsenden Bedarf an Bauland in Sömmerda kommt die Stadt mit drei neuen…

Sömmerdaer Feuerwehren kamen zur traditionellen Jahreshauptversammlung

Seit dem 06. Juli dieses Jahres ist Schillingstedt ein Ortsteil von Sömmerda.…

Traditionelle Veranstaltung am 23. März in der Unstruthalle

Kampagnenwebsite wartet mit Fakten, vielen Fotos und Karten auf