Sömmerda
Heimat im Thüringer Becken

JavaScript ist deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um den vollen Funktionsumfang dieses Internetangebotes nutzen zu können.

Presse

BiB20 - Berufs-Infobörse Sömmerda

Die BIB ist ein Projekt des Landkreises und der Stadtverwaltung Sömmerda zur Fachkräftegewinnung und -sicherung der Unternehmen in der Region. Ein weiteres Ziel der BIB ist es, jungen Menschen Perspektiven für ihren beruflichen Werdegang sowie Ausbildungsmöglichkeiten in der Region aufzuzeigen und sie in ihrer Entscheidung voranzubringen.

Um auf die Besonderheit der Elternrolle in der Phase der Berufsorientierung hinzuweisen, planen die Veranstalter im Rahmen der BIB 2020 wieder einen BERUFS-INFOABEND. Ziel ist es, Eltern breitgefächerte Informationen zukommen zu lassen und gemeinsam mit Vertretern der IHK und Kreishandwerkerschaft Bauernverband sowie der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter und dem Staatlichen Schulamt Mittelthüringen, Themen zu Ausbildung und Studium zu besprechen. Des Weiteren haben die Eltern die Gelegenheit mit Vertretern der Ausbildungsunternehmen und weiterführenden Bildungseinrichtungen ins Gespräch zu kommen.

VeranstaltungstermineVeranstaltungsort
3. BERUFS-INFOABEND
Mittwoch, 1. April 2020
17:00 bis 19:00 Uhr
25. BERUFS-INFOBÖRSE
Donnerstag, 2. April 2020
09:00 bis 15:00 Uhr

Unstruthalle Sömmerda, Fichtestraße 23, 99610 Sömmerda
Anmeldefrist: 31. Januar 2020

BITTE Anmeldeformular ausgefüllt per E-Mail an hannah-katharina.liese@lra-soemmerda.de, per Fax an 03634/623-082 oder per Post an Landratsamt Sömmerda, Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Bahnhofstraße 9, 99610 Sömmerda senden. Und hier folgen die Teilnahmebedingungen.

Weitere Meldungen

Stadt setzt Imagekampagne mit Wohnungsunternehmen fort

Änderung für Straßenverkehr vom 27. zum 28. Januar

Besucher können sich auch über Sömmerda-Kalender zur Stadt informieren

Sömmerda gehört zu Unterzeichnern der Kampagne „Thüringen Mehrwert durch Mehrweg“

Schau zu Mobilität und Moped-Motoren aus Sömmerda / Fotos sind noch gefragt

Gudrun Hintermeier als Vorsitzende wiedergewählt

In Höhe der Hausnummer 20/41 wird ab 15. Januar gesperrt

Umleitungsschilder vom 20.01.-06.03. beachten

FC Rot-Weiß Erfurt holte sich den Pokal