Nostalgisches Kino-Erlebnis im Garten des Bürgerzentrums.

Werbeflyer Wanderkino

Wann 14. August 2016 +++ 21:00 Uhr
Wo: Bürgerzentrum- Garten, Str. der Einheit 27


Am sogenannten „Laster der Nacht“, einem Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug der Marke Magirus Deutz aus dem Jahre 1969, wird eine Leinwand befestigt, der Projektor aufgebaut und Klavier und Geige ausgepackt.

Auf Einladung des Quartiersmanagement der THEPRA Sömmerda und der Stadt Sömmerda kommt der „Laster der Nacht“ 2016 auch nach Sömmerda und bringt am 14. August, um 21 Uhr, sein mobiles Kino im Garten des Bürgerzentrums zum Einsatz. Gezeigt werden Stummfilme von Kinogrößen wie Charly Chaplin, Buster Keaton und Fatty Arbuckle – alle mit musikalischer Live-Begleitung durch Gunthard Stephan an der Violine und Tobias Rank am Piano.

Programm:

The House - Fatty Arbuckle – 1917
The Immortal Baby - Harry Langdon – 1920
The Inventor - Mack Sennett – 1923
Der Hufschmied - Buster Keaton – 1920
Ein Hundeleben - Charlie Chaplin - 1918

Eintrittskarten sind ab sofort in der Tourist-Information der Stadt Sömmerda, Marktstr 1-2, Tel. 350350 und im Quartiersmanagement Sömmerda, Str. der Einheit 27, Tel. 317635 erhältlich.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadtverwaltung Sömmerdaer und des THEPRA-Quartiersmanagement.

 

 

 

Volkshaus Sömmerda

Kunst im Erfurter-Tor-Turm

Dreyse-Haus Sömmerda

Stadt- und Kreismusikschule "Wilhelm Buchbinder" Sömmerda