19. Neujahrskonzert der Stadt Sömmerda

Orcher Franz L.

WANN: 04. Januar 2015 +++ 11:00 Uhr
WO: Volkshaus Sömmerda



„Sektgeister“  ist der Titel des Neujahrskonzertes 2015 zu dem die Stadt Sömmerda am 04.01.2015 in das Sömmerdaer Volkshaus einlädt.

Das Orchester Franz`L  mit seinen Gesangssolisten erfreut das Publikum mit Melodien aus Operette, Tonfilm und Musical. Mit viel Gefühl für eine längst vergangene Epoche der großen Tanz- und Unterhaltungsorchester verstehen es Franz`L einen vergessenen Zeitgeist wieder zum Leben zu erwecken – wen verwundert es, schließlich gehören die Vollblutmusiker in Thüringen und außerhalb des Freistaates zu den gefragtesten Ballorchestern.
Begeistern wird  das Gesangspaar Alenka Genzel und Frank Mattias nicht nur als Interpreten mit tollen Stimmen, sondern auch als charmante Entertainer.
Geschichten erzählend und mit Scherzen jonglierend werden die Berliner gemeinsam mit dem Orchester Franz`L unter Leitung von Steffen Wolf durch das abwechslungsreiche Programm führen.
Bürgermeister Ralf Hauboldt begrüßt auch zum 19. Neujahrskonzert die Gäste mit den besten Wünschen für`s neue Jahr und einem Glas Sekt.


Karten ab sofort in der Touristinformation Sömmerda, Markstr. 1-2

 

 

 

Volkshaus Sömmerda

Kunst im Erfurter-Tor-Turm

Dreyse-Haus Sömmerda

Stadt- und Kreismusikschule "Wilhelm Buchbinder" Sömmerda