Veranstaltungstipps

Ernteumzug, Bauernmarkt und Märchengarten- in diesem Jahr gemeinsam am 13. September

Zu einem ganz besonderen Veranstaltungstag lädt die Stadt Sömmerda in diesem Jahr am 13. September ein. Pünktlich um 10:00 Uhr startet auf dem Böblinger Platz der traditionelle Ernteumzug.
Dieser Umzug, vor vierzehn Jahren wieder neu belebt, hat sich in unserer Stadt zu einem wahren Besuchermagneten entwickelt. Jährlich kommen immer mehr Vereine der Stadt und des Landkreises hinzu, um mit den Schülerinnen und Schülern sowie deren Lehrern und Eltern einen der schönsten, interessantesten und farbenfrohesten Ernteumzug unserer Region zu gestalten.
Im vergangenen Jahr waren über 800 Aktive mit bäuerlichen Kostümen, selbst gebundenen Erntekronen, liebevoll gestalteten Handwagen, Pferdegespannen, historischen Traktoren und Erntegeräten dabei.
Musikalisch wird er begleitet vom Spielmannszug Schloßvippach, dem Kinder- und Jugendschalmeienorchester Artern, dem Schalmeienmusikverein Voigtstedt 1952 e. V. und dem Spielmannszug der Stadt Bad Langensalza.

Der Weg des Zuges führt vom Böblinger Platz über die Straße der Einheit, Straße des Friedens, Frohndorfer Straße, Kölledaer Straße, Thälmannstraße, A.-Barth-Straße in den Stadtpark. Dort öffnet nach dem Eintreffen des Umzuges der Bauernmarkt mit mehr als 30 Händlern seine Pforten.
Im Angebot haben sie Natur- und Bioprodukte, Floristik, Geschenkartikel, Spielwaren, Lamm- und Schaffelle, Thüringer Wurst- und Fleischspezialitäten, Kräuter, Tee, Gewürze, Honig, Pflanzkübel, Kork- und Korbwaren, Gartenbedarf, Zwiebelzöpfe, Räucherfisch, und und und...

Für das leibliche Wohl sorgt das Team von Kober-Events mit einem reichhaltigen Angebot an Speisen und Getränken.

Was wäre ein Bauernmarkt ohne Musik?
Von Blasmusik bis volkstümliche Schlagersongs und Oberkrainer-Melodien mit den Salzatalern ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Wer beim Ernteumzug noch dabei sein möchte, der sollte sich in der Abt. Kultur der Stadtverwaltung (Tel.: 03634 350240 oder per Mail c.kubitz@stadt.soemmerda.de) melden.

Natürlich ist auch an die jüngsten Besucher gedacht!

Für sie verwandeln sich die Wiesen rings um den Spielplatz im Stadtpark zum

                                                   Märchengarten.

Auf der großen Märchenbühne ist immer etwas los und auf den Wiesen gibt es jede Menge zu spielen, basteln, staunen, lauschen, schmausen, tanzen, singen...

Kurz gesagt: es gibt einen tollen märchenhaften Tag zu erleben!


Wir freuen uns auf einen wunderschönen Spätsommertag mit Ihnen und hoffen auf viele Zuschauer an der Wegstrecke des Ernteumzuges sowie viele Gäste auf dem Bauernmarkt und im Märchengarten.

Volkshaus Sömmerda

Kunst im Erfurter-Tor-Turm

Dreyse-Haus Sömmerda

Stadt- und Kreismusikschule "Wilhelm Buchbinder" Sömmerda