Weihnachtsmarkt 2017 in Sömmerda

Erstmalig in diesem Jahr führen der Handwerker- und Gewerbeverein Sömmerda e. V. sowie die Stadt Sömmerda gemeinsam vom 04. bis zum 10. Dezember 2017 einen Weihnachtsmarkt auf dem Obermarkt in der Innenstadt für die Bürger und Gäste der Stadt Sömmerda durch. In dieser Zeit hat der Weihnachtsmarkt wie folgt für Sie geöffnet:

 Montag bis Sonntag jeweils von 11:00 – 20:00 Uhr

In zwölf weihnachtlich geschmückten Verkaufsständen halten die Händler beziehungsweise Vereine ihre Waren bereit. Die Händler des Weihnachtsmarktes bieten unter anderem handgefertigte Gebrauchs- und Dekokeramik, Holzschnitzereien sowie weitere Geschenkideen für das bevorstehende Weihnachtsfest zum Kauf an. An den Versorgungsständen wird mit Gegrilltem vom Rost, leckeren Pfannengerichten, Langos, Rahmfladen, Stollen, Süßwaren sowie allerlei heißen Getränken für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Täglich warten auf der Weihnachtsmarktbühne Überraschungen für Groß und Klein.

Der HGV Sömmerda sowie die Stadt Sömmerda freuen sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen beim erstmaligen gemeinsamen Weihnachtsmarkt.

Märchenquiz in der Vorweihnachtszeit


Wir laden alle Kinder zur „Buchstabensuche“ in den Schaufenstern der Innenstadt ein.

In diesem Jahr gibt es  wieder ein Märchenquiz für Kinder, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt.

Ab dem 30. November findet ihr in den Schaufenstern der Innenstadt  16  versteckte  Buchstaben, die ihr so anordnen müsst, dass sie den Titel eines Märchens ergeben. Schreibt diesen auf eine Postkarte und schickt sie an die Stadtverwaltung Sömmerda, Abt. Kultur, Marktplatz 3-4 in 99610 Sömmerda oder gebt sie in der Tourist-Information ab.
(Einsendeschluss ist der 08.12.17!)


Am 09. Dezember um 16:30 Uhr werden die Gewinner auf der Weihnachtsbühne bekannt gegeben!

Geschmückte Weihnachtsbäume werden versteigert

Den schönsten Baum bekommt das Krankenhaus

Für eine besondere Weihnachtsüberraschung sorgen die Kinder der Sömmerdaer Kindergärten. Sie schmücken am 04. Dezember, 10:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt mit selbstgebasteltem Schmuck Weihnachtsbäume, die von den Besuchern bewertet werden sollen. Der schönste Baum wird im Krankenhaus Sömmerda aufgestellt und die anderen am 06. Dezember versteigert!

Vom Erlös werden Spielzeuge für die Kinderabteilung des Krankenhauses Sömmerda gekauft.

Eins für Zwei Spielzeug-Tausch-Aktion zum Weihnachtsmarkt

Wer kennt es nicht - übervolle Spielzeugkisten in den Kinderzimmern.

Kinderwünsche, die der Weihnachtsmann im vergangenen Jahr mit tollen Spielzeugen erfüllt hat, sind längst in Vergessenheit geraten und liegen unbeachtet im Kinderzimmer.

Wie wäre es also einfach mal Spielzeuge zu tauschen? Dazu bietet eine Spielzeug-Tausch-Aktion auf dem  Weihnachtsmarkt  eine gute Gelegenheit.

Die Idee:
Alle Kinder zwischen 3 und 10 Jahren haben die Möglichkeit mit ihren Eltern während des Weihnachtsmarktes zwei Spielzeuge - die natürlich topp in Ordnung sein müssen –  im Rathaus (Org-Büro) abzugeben. Dafür erhalten sie einen Tauschbon. Diesen   können  die  Kinder dann am 10. Dezember in der Zeit von 16:00 – 16:30 Uhr im Rathaus gegen ein anderes Spielzeug eintauschen.


Die Hälfte der  Teddys, Puppen, Autos und anderen tollen Sachen verbleiben auf diese Weise beim Weihnachtsmann. Er wird damit  Kindern in sozialen Einrichtungen eine ganz besondere Freude zum Weihnachtsfest machen.


Wir hoffen, dass sich sehr viele Kinder an dieser Aktion beteiligen.

     

     

    Fotowettbewerb

    Auf der Suche nach dem schönsten Foto des Sömmerdaer Weihnachtsmarktes 2017 sind alle (Hobby-) Fotografen dazu aufgerufen, bis 12. Dezember ihr schönstes Bild einzureichen.

    Hierfür können ausgedruckte Fotografien (möglichst im A4-Format)  im Rathaus oder der Tourist-Information abgegeben werden.

    Wichtig ist, dass die Einsendungen mit Namen und Kontaktdaten des Fotografen gekennzeichnet sind.

    Die Fotos sind dann in einer Ausstellung bis zum Jahreswechsel in der Tourist-
    information zu sehen.