Zwei Jahre engagierte Arbeit liegen hinter Kinder- und Jugendparlament
30.11.16 08:57

Vor Neuwahlen zum Gremium wurde in Beratung mit Schulleitern Resümee gezogen

Theresa Läufer, Vorsitzende des Kinder- und Jugendparlaments, zog im Beisein von Schul-Vertretern, Bürgermeister, Vertretern der Stadtverwaltung und Emilia Rothe vom Kinder- und Jugendparlament ein Resümee zur Arbeit des Gremiums.

Dirk Knörig und Stella Wiedemann zeigen die Müllbehälter an Spielplätzen, die vom Kinder- und Jugendparlament mit Farbe aufgepeppt werden sollen.