Tag der Archive am 05. März
26.02.16 07:38

Stadtarchiv und Verein präsentieren ein Stück Eisenbahngeschichte

Am bundesweiten Aktionstag anlässlich des Tages der Archive, der diesmal unter dem Motto „Mobilität im Wandel“ steht, bieten das Stadt- und das Kreisarchiv Sömmerda den Besuchern Einblicke in die Arbeit sowie Präsentationen.

Stadtarchiv Sömmerda, Uhlandstraße 28
09:30 bis 13:30 Uhr

Der Geschichte des Sömmerdaer Bahnhofs widmet sich das Stadtarchiv. Unter dem Motto „Alles Bahnhof. Aus 2 mach 1. Der Sömmerdaer Turmbahnhof“ präsentieren  der Modellbahnclub Saal-Unstrut-Bahn Sömmerda e. V. und das Stadtarchiv Sömmerda ein Stück Eisenbahngeschichte.

Kreisarchiv Sömmerda, Rheinmetallstraße 9
09:00 bis 13:00 Uhr

Den Tag der Archive stellt das Kreisarchiv unter das Thema „Früher Bahndamm heute Radweg - alte Bahnstrecke, neue Funktion“. Dazu werden zwei Vorträge angeboten: um 09:30 Uhr geht es um die Geschichte der Finnebahn, um 11:00 Uhr um das Radwegenetz. Kurze Archivführungen werden um 10:00 Uhr und um 11:30 Uhr angeboten.