Konzert der Jüngsten
29.02.16 07:13

Jüngste Instrumentalisten und Sänger der Stadt- und Kreismusikschule treten am 05. März auf

Das traditionelle „Konzert der Jüngsten“ ist das nächste große Ereignis für die jüngsten Schüler der Stadt- und Kreismusikschule. Wie jedes Jahr um diese Zeit locken die jüngsten Instrumentalisten und Sänger mit ihren Darbietungen den Frühling hervor.

Am Samstag, dem 05. März 2016, laden alle Mitwirkenden um 11:00 Uhr in den Kammermusiksaal der Stadt- und Kreismusikschule in der Langen Straße 3-5 herzlich zu diesem Konzert ein!

Das Programm ist abwechslungsreich gestaltet. Die Kinder der Musikalischen Früherziehung machen neugierig auf die wärmere Jahreszeit. Des weiteren erklingen Instrumente wie Klavier, Geige, Gitarre, Euphonium, Trompete, Blockflöte, Posaune und Querflöte. Die Mädchen und Jungen der jüngsten Altersstufen bzw. Unterrichtsjahre zeigen, wie die Ausbildung in den ersten Monaten in der Musikschule beginnt, wie viel Spaß dass Musizieren macht und welche Erfolge man in kurzer Zeit bereits erzielen kann.

Alle Kinder sind mit ihren Eltern, Großeltern, Verwandten, Bekannten und Freunden herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei! Im Anschluss an das Konzert können auch Fragen an die Musiklehrer gestellt und sogar Instrumente ausprobiert werden.