Klimatag am 21. März mit vielen Angeboten
12.03.19 13:51

Zweckverband Allianz "Thüringer Becken" lädt mit Partnern zum Informieren und Mitmachen ein

Der Flyer mit dem Programm am Klimatag.

Das Thema Klima steht im Mittelpunkt des Klimatages 2019 des Zweckverbandes Allianz „Thüringer Becken“ am 21. März von 10:00 bis 18:00 Uhr in Sömmerda im Bürgerzentrum „Bertha von Suttner“ und im Verkehrspräventionszentrum. 

Zahlreiche Akteure und Partner sorgen für ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Angeboten um sich zu informieren, aber auch um an diesem Tag selbst aktiv zu werden. Ziel ist es, die Bürger für den Klimaschutz zu sensibilisieren.

Aktiv mit dabei sein können Interessierte beispielsweise bei den Radtouren zu verschiedenen Themen, die jeweils um 11:00, 13:30 und 16:00 Uhr starten. Treffpunkt ist jeweils das Eingangstor des Bürgerzentrums „Bertha von Suttner“. Kinder und Jugendliche können auf eine moderne Schnitzeljagd zum Thema Umwelt und Klima mittels QR-Code gehen.

Tüten anmalen, die als Einkaufstasche verwendet werden können, Blumen heranzüchten, Button anfertigen, auf einer Gartenbahnanlage rangieren und anderes mehr gehört zu den Aktionen beim Klimatag. Im Verkehrspräventionszentrum gibt es zudem eine ganze Reihe von Stationen rund ums Fahrrad und darüber hinaus.

Beim Thema klimafreundliche Mobilität liegt der Fokus neben dem Fahrrad auch auf dem E-Auto. Eine Probefahrt mit einem Elektroauto ist möglich. Zudem wird ein Hybridauto vorgestellt.

An zahlreichen Informationsständen beim Klimatag wird unter anderem über die energetischen Quartierskonzepte in den Allianz-Kommunen informiert, über Lückenschlüsse im Radwegenetz des Zweckverbandes, über Unterstützungsangebote für Gemeinden und Landkreise beim Thema Klimaschutz und mehr.

Das Thüringentag-Paar beim Klimatag von 16:00 bis 18:00 Uhr anzutreffen und zieht um 17:45 Uhr die Gewinner der Verlosaktion, an der die Akteure und Besucher des Klimatages teilnehmen können. Zu gewinnen sind jeweils zwei Karten für das Konzert der Prinzen am 28. Juni sowie das „Ganz schön Festival“ mit Tom Gregory, Stefanie Heinzmann und Culcha Candela am 29. Juni zum Thüringentag.