Erste Sitzung des Seniorenbeirates 2019
15.01.19 06:53

Themen waren Präsenz beim Thüringentag, Seniorenforum und Öffentlichkeitsarbeit

Mitglieder des Seniorenbeirates beim Seniorenforum 2018.

Die Vorbereitungen auf das V. Seniorenforum, dass am 17. September im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" stattfindet, sind in vollem Gange. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema Sicherheit im Alter. Im Februar soll es weiter spezifiziert werden. Neben dem Thema wurden in der Sitzung auch die Organisation der Veranstaltung und Änderungen gegenüber dem Vorjahr besprochen.

Auch die Präsenz des Seniorenbeirates zu anderen Veranstaltungen in Sömmerda war ein Schwerpunkt der Sitzung. So will sich das Gremium auch beim Thüringentag im Juni in Sömmerda einbringen.

Zudem beriet der Seniorenbeirat die Neuauflage des Seniorenratgebers. Mit neuer Gestaltung und neuem Titel soll das Heft Informationen nicht nur für Senioren, sondern auch für deren Angehörige liefern und schnell und übersichtlich Hilfestellung bieten.

Darüber hinaus möchten die Seniorenvertreter in diesem Jahr ihre Öffentlichkeitsarbeit intensivieren. Dafür soll es beispielsweise im Sommer einen Infostand zum Markttag geben und auch die Ortsteile und anderen Institutionen sollen noch besser über die Arbeit des Seniorenbeirats informiert werden.

Selbstverständlich wird der Seniorenbeirat seine Sprechstunden für Seniorinnen und Senioren jeden ersten Dienstag im Monat von 09:00 bis 10:00 Uhr auch 2019 fortsetzen. Aus organisatorischen Gründen findet diese Sprechstunde in diesem Jahr an unterschiedlichen Orten statt. Hier geht's zu den Terminen.